Mai, 2012

Artikel vom Mai, 2012

Peru: Wie die Achuar ihr Gebiet vor den Ölgesellschaften retten

Der Film Chumpi & der Wasserfall folgt dem Leben des jungen Chumpi und seiner Gemeinschaft, den Achuar, die im Regendwald des Amazonasgebiets zwischen der Grenze von Peru und Ecuador leben....

Spanien: #KeinenWeiterenEuroMehr für Bankia

Die Internetgemeinde ist in hellem Aufruhr, seit am 7. Mai bekannt wurde, dass die spanische Regierung Pläne hat, Bankia mit öffentlichem Geld zu versorgen. Es handelt sich um die viertgrößte...

“Blogger sind Kulturvermittler”

Ivan Sigal, verantwortlicher Direktor von Global Voices, sprach mit Amnesty International Deutschland über die Ursprünge und Ziele von Global Voices. Er erläutert insbesondere die Rolle von Bloggern im Austausch von...

Deutschland: Blockupy-Proteste gegen europaweiten Sparkurs

‘Blockupy‘-Proteste gegen Sparmaßnahmen, die in der Eurozone durchgesetzt werden, erschütterten letzte Woche das europäische Finanzzentrum Frankfurt. Soziale Netzwerke im Internet sind voll von Bürgerberichten über die Mobilisierung, die trotz massiver...

Russland: Die 10 wichtigsten Wörter des Runet-Jargons

Ohne grundlegende Kenntnisse des Jargons der russischsprachigen Webwelt (Runet) hat man kaum eine Chance, politische Diskussionen russischer Blogger recht zu verstehen. Wer die Feinheiten von Online-Satiren und Bloggerdebatten durchdringen –...

Deutschland: Fahndungsplakate gegen Panzerlieferungen nach Saudi-Arabien

Das Zentrum für Politische Schönheit erregt derzeit mit einer Fahndungsaktion viel Aufsehen. Das Ziel ist die Verurteilung der Eigentümer des Rüstungsunternehmens Krauss-Maffei Wegmann und ein Stopp geplanter Panzerlieferungen nach Saudi-Arabien.

Hongkong: Evangelisten beschuldigen Lady Gaga, die Jugend zu verderben

Die amerikanische Sängerin und Songschreiberin Lady Gaga ist momentan in Asien auf Tournee mit ihrem 'Born This Way Ball'. Am Abend ihres ersten Konzerts in Hongkong sorgte die Kampagne einer...

Brasilien: Kurierende Hände, Heilende Worte

Mit Kräutern, Gesten, Gebeten und tröstlichen Worten ist Volksheilung ein wichtiges Element der brasilianischen Kultur. Obwohl einige Leute glauben, dass sich diese traditionelle Kunst des Heilens im Verschwinden befindet, wurden...

Mexiko: Netzbürger sagen Carlos Fuentes Lebwohl

Am 15. Mai 2012 verlor Südamerika einen seiner wichtigsten Gegenwartsschriftsteller, als der Mexikaner Carlos Fuentes mit 83 Jahren in Mexiko-Stadt starb. Netzbürger aus aller Welt waren über seinen Tod betroffen.

Spanien: Auch die Kunst blüht im globalen Frühling auf

Auch die Kunst blüht mit der 15M-Bewegung auf. Um dem 1. Jahrestag der 15M-Bewegung und den Ereignissen vom 12. bis 15. März zu gedenken und alle einzuladen, wieder die Straßen...