Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Kunst und Kultur

12 August 2016

Ein Rezept für den perfekten kirgisischen Werbespot: Pferde, Berge und eine schöne Frau

"Was unsere Vorfahren somit schon immer wussten: verlange nicht ein schnelles Pferd, sondern verlange eine sichere Reise."

28 Juli 2016

Eine visuelle Reise zu den schwimmenden Guavenmärkten Bangladeschs

Der Fotograf Md. Moyazzem Mostakim hat Dutzende wundervolle Szenen des schwimmenden Marktes eingefangen. Global Voices zeigt einige seiner besten Bilder.

12 Juli 2016

Singapur streicht nach Beschwerden gleichgeschlechtlichen Kuss aus Les Misérables Produktion

"Es ist nichts weiter als ein Triumph der Ingoranz und Hysterie über den gesunden Menschenverstand und eine vernünftige Betrachtung der Dinge."

11 Juli 2016

Neu entdeckte Höhlenmalereien könnten die Geschichte des Machu Picchu verändern

Machu Picchu rückt mit dem Fund zweier Höhlenmalereien wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Diese wurden nur hundert Meter vom bekannten Tourismusknotenpunkt entfernt entdeckt.

5 Juli 2016

Deutschland und Mexiko: Bündnis für die Zukunft

Das "Duale Jahr" zwischen Deutschland und Mexiko versucht Impulse für einen bilateralen Austausch und für die Beziehungen zwischen beiden Nationen zu setzen.

6 Juni 2016

Die autodidaktische Übersetzerin, die Wort für Wort ein literarisches Meisterwerk schuf

Deborah Smith begann erst vor sechs Jahren, Koreanisch zu lernen. Mit ihrer Übersetzung von Han Kangs Roman "Die Vegetarierin" gewann sie nun den Man Booker International Prize for fiction.

31 Mai 2016

Wie die Tradition der Hmong-Lieder im Mittleren Westen der USA lebendig bleibt

Kwv txhiaj - gesungene Lyrik - stammt aus Südchina und Südostasien, ist viele Jahrhunderte alt und wird durch seine Sänger am Leben gehalten. Einer von ihnen lebt im mittleren Westen...

29 Mai 2016

Bosnien: Wo Homophobie und Studentenpolitik aufeinandertreffen, regt sich Widerstand

In den meisten Balkanstaaten wird Homophobie von Rechtspopulisten instrumentalisiert, um "zu teilen und zu herrschen". Dementsprechend werden homophobe Hassverbrechen oftmals nicht strafrechtlich verfolgt.

Die lusophone Welt feiert den Tag der Portugiesischen Sprache

Die portugiesische Sprache wird mit mehr als 200 Events in 58 Ländern anlässlich des Tags der Portugiesischen Sprache in der ganzen Welt gefeiert.

24 Mai 2016

‘Graffitoures’ zeigen anderes Gesicht ausgegrenzter Kommunen und reflektieren über die Gewalt im “Wunderbaren Medellín”

Nach Jahrzehnten von Konflikt und Stigmatisierung, berichten Künstler der Kommune 13 in Medellín bei Graffiti-Touren von der Geschichte der Gemeinschaft und ihrem Empowerment jenseits von internem Konflikt und städtischer Gewalt.