Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Kunst und Kultur

4 November 2018

Der Tanz der afrokubanischen Religion Santería

Eine Annäherung an die Santería innerhalb des kubanischen Tanzes, womit gleichzeitig eine faszinierende Serie beginnt über das afrikanische Erbe in Lateinamerika und seinen Einfluss in den traditionellen Tanz und die...

9 August 2018

Die letzte Inkabrücke Q'iswachaka vereint weiterhin Gemeinden

Jedes Jahr im Juni treffen sich vier peruanische, bäuerliche Gemeinden aus Cusco um Q'iswachaka, die letzte Inkabrücke, zu erneuern.Todos los años en junio, cuatro comunidades campesinas peruanas de Cusco se...

29 Juli 2018

Apple-Werbung für neues iPhone mit griechischem „Touch“ (aber nicht alle Griechen freuen sich darüber)

Apples neue Werbung für das iPhone 7 Plus reist nach Peloponnes.

3 Juli 2018

In Armenien bringt eine gute Taube großen Respekt

Die Wettkämpfe erstrecken sich über Wochen und jede Taube erhält einen eigenen Tag, an dem sie fliegen kann.

23 Mai 2018

Nach 121 Jahren tritt in Brasilien eine indigene Sängerin im Teatro Amazonas auf

Das Theater wurde Ende des 19. Jahrhunderts mithilfe des durch die Kautschukindustrie gewonnenen Reichtums erbaut. Der Kautschuckboom zog damals für die indigenen Gemeinden Brasiliens verheerende Konsequenzen nach sich.

19 Mai 2018

„Peppa Pig” ist für die chinesischen Zensoren zu frech geworden

GV Advocacy

Eine Subkultur, die den Cartoon Charakter "Peppa Pig" mit "Shehuiren" (Slang für Verbrecher) in Verbindung brachte, treibt das beliebte Schwein in China in die Enge.

Zum Welttag der Poesie: ein paar Verse direkt aus dem Herzen Persiens

The Bridge

„Die Traurigkeit in meinem Herzen wie ein Berg/Das Herz in deiner Brust wie ein Stein.“

22 April 2018

Entdecke mit YouTuberin Mimei Tokios „Straße des Tages“

Die berühmte Vloggerin Mimei zeigt auf YouTube, Instagram, Twitter und anderen sozialen Medien stolz verschiedene Straßen Tokios, Japans bevölkerungsreichster Stadt.

19 März 2018

Chinesische Zensoren werden zum Laternenfest mit Rätseln überlistet

GV Advocacy

Durch das Posten von Rätseln haben chinesische Netzbürger einen Weg gefunden, die neueste Verfassungsänderung zur Abschaffung der Beschränkung von maximal zwei Amtszeiten an der Macht für Regierende gefahrlos zu kritisieren.