März, 2008

Artikel vom März, 2008

China: Ausländische Medien

  31 März 2008

DANWEI hat eine Podiumsdiskussion zu der Berichterstattung internationaler Medien über China veranstaltet. Hier ist die Zusammenfassung.

Malawi: Bloggen über Ehe, Sprache, Lifestyle und Gesundheit

  31 März 2008

Langsam wächst die Blogger-Gemeinschaft von Malawi, sowohl was die Zahl der Blogs betrifft, als auch das Themenspektrum. In dieser Rundschau werde ich vier Blogs vorstellen, die sich mit den Themen Ehe und Kinder, der Sprache Tumbuka, Gesundheit und Lifestyle befassen. Ehe und Kinder Sunganani Manjolo schreibt über Familie und Kindererziehung....

Arabeyes: Bloggern ist Magdi Allams Konversion egal

  31 März 2008

Am Osterwochenende hat Papst Benedikt XVI mehrere Erwachsene getauft. Unter ihnen war Magdi Allam, ein in Ägypten geborener Muslim, der mehr als die Hälfte seines Lebens in Italien verbracht hat und als Kritiker des islamischen Extremismus gilt. Obwohl mehrere Artikel ihn als “prominenten Muslim” bezeichnen, gab er an, seine Religion...

Kuba: Handys

  31 März 2008

Die Nachricht, Kubanern sei es nun auch erlaubt Handys zu besitzen, hat bei den kubanischen Bloggern zu unterschiedlichen Reaktionen geführt. El Cafe Cubano: “Ein Kubaner verdient im Durchschnitt 20$ im Monat und die günstigsten Handys gibt es hier ab 260$… “; Uncommon Sense: “Ich beneide die Kubaner nicht, für die...

Mittlerer Osten und Nordafrika: Eliot Spitzer

  30 März 2008

Der tiefe Fall von Eliot Spitzer machte Schlagzeilen, sobald die Journalisten von dem Skandal Wind bekamen. Auch die Blogger befassten sich mit dem Thema. Die Blogger aus dem Mittleren Osten und Nordafrika konzentrierten sich auf die Rolle seiner Ehefrau, und wie demütigend sie gelitten haben muss, als sie bei seinem...

Bangladesch: Erinnerung an einen Völkermord

  30 März 2008

The 3rd World View und Mash schreiben über die Online-Initiative Bangladesh Genocide Archive. Das Projekt dokumentiert verschiedene Zeugenberichte, Erinnerungen und Artikel über die Ereignisse von 1971 [der Bangladesch-Krieg, d. Übersetzer].

Iran: Ist Tierschutz Verwestlichung?

  30 März 2008

Die Umweltjournalistin und Bloggerin Mojgan Jamshidi schreibt [fa], im Iran glauben manche, der Schutz von Tieren sei so etwas wie eine Verwestlichung des Landes. Sogar die Reformer hielten das Thema nicht für diskussionswürdig, als sie die Mehrheit im Parlament hatten. Jamshidi zeigt ein Bild eines gejagten Wolfes, “schaut, wie diese...

Bahrain: Blogger vier Monate in Haft

  30 März 2008

Der bahrainer Blogger und Menschenrechtler Abdulla Mohsen [ar], ist nun laut Nido seit vier Monaten in Haft. Nido erklärt: Abdullah Mohsen ist nun seit vier Moanten im Gefängnis. Was wird ihm vorgeworfen? Er soll mit 30 anderen eine Waffe gestohlen und einen Polizei-Jeep angezündet haben. Das alles geschah im Dezember...

Weiterlesen

Kolumbien: Wettbewerb für Bürgerjournalisten

  30 März 2008

Wer einen besonderen Ort in Kolumbien mit verschiedenen Online-Tools beschreibt, könnte sich schon bald im Googleplex wiederfinden, zumindest wenn man den “Best told place in Columbia”-Wettbewerb gewinnt (die meisten Links in diesem Artikel werden auf spanische Websites verweisen). Semana Publications hat zusammen mit Google den Contest ins Leben gerufen. Jeder,...