Artikel über Ostasien

Festnahme chinesisch-australischer Fernsehmoderatorin Cheng Lei durch China als „Geiseldiplomatie“ bezeichnet

„Canberra sollte alles in seiner Macht Stehende tun, um sicherzustellen, dass sie [Cheng Lei] so schnell wie möglich aus der „Wohnraumüberwachung“ entlassen wird“.

Geringe Beteiligung bei Hongkongs universellen COVID-19-Tests

Die Wirksamkeit und die Kosten des Programms waren Gegenstand heftiger Diskussionen, aber wahrscheinlich war es die Beteiligung Pekings, die die meisten Hongkonger*innen abhielt.

Nach Online-Kritik zieht eine chinesische Stadt ihr ‚Zivilgesetz‘ zurück

Die chinesische Stadt Suzhou hat Anfang September einen „Zivilitäts-Code“ eingeführt, um die Zivilität der Bürgerinnen und Bürger zu bewerten. Als negative Kommentare zunahmen, rief die Stadt das Ende der Tests...

Chinas Verfolgung muslimischer Minderheiten: Eine in der Türkei lebende uigurische Studentin erzählt ihre Geschichte

Ich kam mit einem von den chinesischen Behörden ausgestellten Reisepass legal in die Türkei. Warum bestrafen sie meine Familie?

Was geschieht in Thailand? Jugendliche Aktivist*innen treffen sich zum Schutz von Demokratie und Redefreiheit

Eine Erklärung zu den anhaltenden Jugendprotesten in Thailand.

‚Khon Kaen‘ hat genug: Pro-Demokratie-Aktivist*innen protestieren im Nordosten Thailands

Die von Jugendlichen geführten Protestaktionen in Thailand finden nicht nur in der Hauptstadt Bangkok statt. Dies ist ein Bericht über eine große Kundgebung in der Nordost-Region des Landes.

Am Tag der wandelnden Seelen verbrennen Hongkonger Künstler*innen Protestkleidung, Winnie the Pooh und Wahlurnen

„In der realen Welt reagiert niemand auf unsere Forderungen, so dass wir andere Kanäle suchen müssen, zum Beispiel die Kommunikation mit den Reich der Geister.“

COVID-19 und Chinas Politik der Informationskontrolle

Chinas Strategie zur Kontrolle von Informationen und deren Folgen führt zu globaler Besorgnis.

Solo-Protest in den Niederlanden für die Sache der Uiguren: Ein Mann nimmt es mit dem chinesischen Staat auf

In den Niederlanden wirft der Protest eines einzelnen uigurischen Exilanten ein Schlaglicht auf Chinas Vorgehen gegen die Uiguren und andere Muslime in Xinjiang.