Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Regierung

3 August 2017

Singapur: Stadt oder Land?

2009 hat eine harmlose Bemerkung eines Ministers, welcher Singapur als Stadt betrachtet, in der Blogosphäre dazu geführt, in dieser Ambiguität die permanenten, politischen und autoritären Versuchungen zu sehen.

20 Juni 2017

Hacker trollen das Büro des Staatsanwalts vor landesweiten Protesten am russischen Nationalfeiertag

RuNet Echo

Am Vorabend der nationalen Demonstrationen gegen Korruption, die mit dem Tag Russlands - dem russischen Nationalfeiertag - zusammenfallen, wurde die Webseite des Staatsanwalts vom Bezirk Yaroslavl gehackt. Am

15 Juni 2017

Wie Sri Lanka mit der schlimmsten Flutkatastrophe des Jahrzehnts umgeht

Mehr als 100 Menschen wurden getötet und über 400 000 Menschen sind von einer Hochwasser- und Erdrutschkatastrophe betroffen. Es ist die schlimmste Katastrophe des Landes seit einem Jahrzehnt.

25 April 2017

Hier ist der Grund, warum dieses Wahljahr in Frankreich völlig beispiellos ist

Die Menschen glauben, dass die Zukunft düster aussieht und dass die altbekannten Rezepte der etablierten Parteien nicht funktionieren.

19 April 2017

Ist Kasachstans Präsident ein Diktator? Entscheidet selbst!

The Bridge

Zuletzt bemühte sich Nasarbajew auf einer Konferenz, einer handverlesenen Auswahl an Journalisten zu erklären, warum asiatische Gesellschaften sich nicht immer für die Demokratie eignen.

25 März 2017

Der Alltag in einer Leprakolonie in Myanmar

Pyay Kyaw besucht die Leprakolonie St. Joseph Cotto Legnos. Dort finden Menschen wie Maya, die wegen der Krankheit in ihrer Heimatstadt auf dem Friedhof leben musste, ein Zuhause.

22 März 2017

Viel Freude in Bhutan über späten Schneefall

"Nur in Bhutan baut die Polizei Schneemänner auf dem Haupt-Kreisverkehrsplatz. Wunderbar."

,,Bereitschaftspolizei in einem Kindergarten”: Russlands Krieg gegen religiöse Minderheiten eskaliert

RuNet Echo

Mit dem Inkrafttreten eines neuen Gesetzes zur Bekämpfung des Terrorismus entwickelt sich die Missionarsarbeit von christlichen Minderheiten in Russland zu einem Glücksspiel mit der Polizei.

13 Februar 2017

Schluss mit weiblicher Genitalverstümmelung in Afrika

Laut WHO leiden 130 Millionen Frauen an den Folgen von Genitalverstümmelung. Jährlich erleiden 3 Millionen Frauen eben dieses Schicksal.

17 November 2016

Warum so viele Eritreer ihr Leben auf der Flucht riskieren

"Eritrea ist ein autoritärer Statt. Es gibt keine unabhängige Justiz, kein Parlament und keine nennenswerten demokratischen Institutionen. "