Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Wahlen

9 Juni 2016

Bürger von Guinea-Bissau fordern Amtsenthebung des Präsidenten

Eine Gruppe von Einwohnern von Guinea-Bissau glaubt, der Präsident der Republik sei prinzipieller Verursacher der politischen Krise, die das Land beherrscht. Aus diesem Grund wurde eine Petition ins Leben gerufen,...

26 Mai 2016

Die Spannungen verschärfen sich: Vielerorts Märsche und Plünderungen in Venezuela

Die venezolanischen Netzwerke bezeugen die wirtschaftliche und politische Krise, mit der die Venezolaner zu kämpfen haben, und die wachsenden Spannungen. Gleichzeitig kommt es aufgrund der Nahrungsmittelknappheit vielerorts zu Plünderungen.

8 Januar 2016

Wieso kann es nicht auch Demokratie sein, wenn die Wähler in Ruanda einen ‘Präsidenten auf Lebenszeit’ wollen?

Nachdem 98% in Ruanda für eine Änderung der Verfassung wählten, die es dem Präsidenten Kagama erlaubt, 2017 das dritte Mal zur Wahl anzutreten, verteidigen sich einige gegen Kritik an den...

1 Dezember 2015

Die griechische Oppositionspartei verliert ihre eigene Wahl

Griechen machen sich über die größte Oppositionspartei des Landes - Nea Demokratia (Neue Demokratie) - lustig, da diese an den internen Parteiwahlen scheiterte, was zu einem vollen Fiasko führte -...

23 Oktober 2015

“Können nicht mehr erhobenen Hauptes wählen gehen”

"Von denen, die uns regieren, haben wir nichts mehr zu erwarten": Bürgerbewegungen nehmen die Dinge selbst in die Hand.

6 September 2015

Aylan Kurdis Tod zwingt Kanada zum Umdenken in der Flüchtlingskrise

"Für mich als Großvater sind die Bilder des leblosen kleinen Körpers am Strand unerträglich. Kanada muss etwas unternehmen. Wir dürfen nicht mehr länger warten."

19 Februar 2015

Griechen sehen nach der Wahl von Syriza neuen Grund zur Hoffnung

Die Schuldenkrise hat Griechenland hart getroffen und die Nation war unter den vielen Einschränkungen wie gelähmt. Nun bedeutet die Wahl der linken Partei Syriza neue Hoffnung für viele Griechen.