Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Menschenrechte

26 Mai 2016

Einige Flüchtlinge aus dem Irak entscheiden sich für die Rückkehr in die Heimat

„Wenn es Hoffnung auf schnelles Asyl gegeben hätte, wäre ich geblieben. Aber es gab keine Hoffnung.”

22 Mai 2016

Iranischer Blogger Hossein Ronaghi-Maleki auf Kaution freigelassen

"Mit jedem Fortgehen gibt es auch ein Wiederkommen. Auch wenn wir schwach und krank sind, müssen wir stehen und lächeln. Wir müssen weitergehen..." schreibt Hossein Ronaghi-Maleki.

17 Mai 2016

10 Jahre nach dem Tod bolivianischer Einwanderer in einer Bekleidungsfabrik in Argentinien und noch immer keine Gerechtigkeit

"Die Erinnerung an diese Tragödie lebendig zu halten, ist ein Weg, für eine bessere Zukunft zu kämpfen. Wir vergessen nicht."

16 Mai 2016

#LeyTelecom: Oberster Gerichtshof Mexikos ratifiziert Geolokalisierung und Speicherung von Metadaten

GV Advocacy

Der oberste Gerichtshof Mexikos hat die wahllose Speicherung von Metadaten ratifiziert und Behörden erlaubt die Ortsbestimmung mobiler Geräte in Echtzeit zu nutzen. Aber der Kampf um die Verteidigung der Privatsphäre...

5 April 2016

Ist die portugiesische Gesellschaft bereit für ein Gesetz zur Adoption von Kindern durch gleichgeschlechtliche Paare?

Portugal ist ein konservatives Land, das Beziehungen zwischen gleichgeschlechtlichen Personen ablehnt und Homosexuelle diskriminiert. Wird die portugiesische Gesellschaft für ein Gesetz zur Adoption von Kindern durch homosexuelle Paare bereit sein?

3 April 2016

Mexikanische Regierung hofft Gewalt gegen Frauen mit Warnungen über geschlechtsspezifische Gewalt entgegenwirken zu können

Die Anzahl der Warnhinweise zur geschlechtsspezifischen Gewalt steigt dank des täglichen Auftretens von sexuellem Mißbrauch, Folter und Mord an Frauen. Dennoch zweifeln viele Mexikaner weiterhin an der Effektivität dieser Warnungen.

14 März 2016

Was wollen lateinamerikanische Frauen sonst noch? Erst einmal Gleichheit, Sicherheit und Respekt

"...wir möchten alleine reisen, ohne Angst haben ermordet zuwerden, wir wollen alleine ohne Angst auf unseren Straßen laufen..."

28 Februar 2016

Ein Puppenspiel in Spanien bringt seine Schöpfer wegen Verherrlichung von Terrorismus ins Gefängnis

Ein Puppenspiel in Madrid brachte die Puppenspieler ins Gefängnis, führte zur Entlassung der Veranstalter der Stadt Madrid und zu einer Anzeige gegen den Richter und die Staatsanwältin des Falls wegen...

17 Februar 2016

Hat Argentiniens neuer Präsident bereits seine erste politische Gefangene?

Offiziell wurde Sala aufgrund zweier Anschuldigungen festgenommen: "Anstiftung zu Straftaten" und "Störung der öffentlichen Ordnung" indem sie Druck auf die Kooperativen ausübte, damit diese sich gegen die Reformen des Gouverneurs...