Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Menschenrechte

26 September 2019

Wie Kino und neue Gesetze für mehr Akzeptanz und Sichtbarkeit der Transgender-Gemeinschaft im Vietnam sorgen

Wie ein Dokumentarfilm zeigt, nimmt die rechtliche und soziale Anerkennung der LGBTQI+ Gemeinschaften im Vietnam zu.

29 Juli 2019

Tiananmen Gedenkfeier: unangenehme Wahrheit für Peking, unheilvolle Warnung für Hongkong und Taiwan

Viele Menschen und Aktivist*innen fragen sich: Wann wird Peking endlich die historischen Tatsachen eingestehen? Wann werden die Familien der Opfer um Entschuldigung gebeten?

10 Juni 2019

80 Schüsse auf ein Auto, ein Toter, aber Brasiliens Präsident Bolsonaro sagt: Die Armee hat niemanden getötet

"Die Armee ist das Volk und man kann das Volk nicht des Mordes beschuldigen", sagte der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro sechs Tage nach dem Vorfall, der das ganze Land schockiert.

3 Juni 2019

Taiwan: Aufblasbarer Mann stellt sich vor Jahrestag des Tiananmen-Massakers Panzer gegenüber

"Ich denke, es ist wichtig für die taiwanesische Bevölkerung, sich weiter mit dem Thema auseinanderzusetzen – um Menschen daran zu hindern, zu vergessen [...]"

12 März 2019

Venezuela: Journalist Luis Carlos Díaz wird vermisst

GV Advocacy

Luis Carlos ist "einer der bekanntesten Regimekritiker Venezuelas".

21 Februar 2019

100 Tage für Alaa: Die Familie des ägyptischen Aktivisten zählt die Tage bis zu seiner Freilassung

GV Advocacy

Alaa wurde unter jedem Staatsoberhaupt Ägyptens, das zu seiner Zeit regiert hat, festgenommen oder untersucht.

11 Februar 2019

Schlaf oder Tod, Teil 5: Diese Farce, die sich Vaterland nennt

The Bridge

„Du hast Glück, heute wurden einige Männer woanders hingebracht. Vorher hatten wir uns Schichten fürs Stehen und Sitzen zugeteilt. Gerade schlafen wir im Knien und indem wir uns aneinander anlehnen.“

6 Februar 2019

Wie ein kostenloses Frühstück 500 Mädchen im Jemen zurück in die Schule holte

Bevor das Projekt ins Leben gerufen wurde, ging ein Fünftel der Mädchen nicht mehr zur Schule. Mittlerweile nehmen alle Schülerinnen wieder regelmäßig am Unterricht teil.

1 Februar 2019

Lokaler russischer Radiosender sagt nach Drohungen Interview mit LGBT-Aktivisten ab

RuNet Echo

Homophobe Beleidigungen im Internet schreckten die Redakteurin nicht ab, sehr wohl aber anonyme Anrufe, in denn mit Gewalt gegen ihre Gäste gedroht wurde.

30 Januar 2019

Ein Flugzeug mit sieben Indigenen an Bord verschwindet im Amazonas-Regenwald, erregt aber nur wenig Aufmerksamkeit in Brasilien

Die Suche nach Überlebenden wurde nach 15 Tagen von der Luftwaffe eingestellt. Obwohl einige Nachrichtendienste darüber berichteten, wurde der Vorfall im Land fast nicht beachtet.