Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Menschenrechte

8 September 2018

Schlaf oder Tod, Teil 3: Das Denken ist das Verbrechen

The Bridge

„Selbst wenn wir nicht gefoltert werden – das Warten ist Folter genug. Haben sie uns vergessen? Sitzen wir hier für immer fest? Warum haben sie uns heute nicht gerufen?“

Nicaraguas Regierung geht weiter gegen Demonstranten vor und die Bevölkerung gedenkt der Toten

"Eins ist jetzt schon klar: Die Jugend wird nie wieder die selbe sein. Wir werden die Orte, an denen das Massaker stattfand, nie wieder mit den selben Augen sehen."

Legale Abtreibung innerhalb und außerhalb Argentiniens: Solidarität und öffentliche Auftritte unterstützen die Bewegung

Die historische Debatte um die Legalisierung von Abtreibung in Argentinien erringt weltweit Aufmerksamkeit: in vielen Städten bekunden Demonstranten Solidarität vor den argentinischen Botschaften.

13 Juli 2018

Demonstranten und Journalisten in Nicaragua online und auf der Straße bedroht

GV Advocacy

Journalisten werden angegriffen und ihre Ausrüstung wird gestohlen. Die WLAN-Netzwerknamen von Nicaraguanern werden gehackt.

3 Juli 2018

Mazedonier bringen es fertig, über einen ernsten Namensstreit mit Griechenland zu witzeln

Während die meisten Bürger Mazedoniens den Namensstreit mit Griechenland als eine ernste Angelegenheit betrachten, haben sich Einige mittels Humor und Satire mit dem Thema auseinandergesetzt.

21 Juni 2018

Foto-Essay: Staatenlos in der ehemaligen Sowjetrepublik Georgien

"Eine Staatsangehörgkeit ist alles, was ich brauche, um die Wunde des Nicht-Dazugehörens zu heilen."

Interview mit einer jungen Iranerin über die Rechte der Frau und der Sexualität in ihrem Land

"Im Iran ist schon das Gehalt unterschiedlich und die Frauen haben nicht den Zugang zu den Arbeitsplätzen, die sie sich wünschen: Viele sind für Männer reserviert."

17 Juni 2018

Von Null auf Superheld

The Bridge

Die Geschichte eines Einwanderers aus Mali ohne Papiere, der ein Hochaus hinaufklettert und zum Helden wird.

23 Mai 2018

Kuba: Entwicklung von Initiativen für partizipatives Umweltmanagement und politische Ökologie

Das Zentrum für Bildung und Förderung nachhaltiger Entwicklung setzt sich für partizipatives Umweltmanagement und politische Ökologie in Kuba ein.