Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Januar, 2008

Artikel vom Januar, 2008

27 Januar 2008

Syrien: Reaktionen auf die Blockade des Gaza-Streifens

Dieses Bild soll an den Gaza-Streifen im Dunkeln erinnern. Während Israel die Grenze weiterhin blockiert wird die Situation für die Menschen schlimmer und schlimmer. Während der Mittlere Osten wegen des...

Südafrika: 2008 South Africa Blog Awards

MENA-Region: Brrr … Frost im Mittleren Osten

Brrr … Blogs aus dem Mittleren Osten berichten von klirrender Kälte. Was sagen die Blogger aus einer der wärmsten und manchmal auch explosivsten Region dieser Erde über die Kälteperiode? Katar:...

17 Januar 2008

Russia: Fremdenfeindliches Bloggen

Es hat den Anschein, dass es mehr und mehr Beiträge über Fremdenfeindlichkeit in der russischen Blogosphäre gibt – und viele wurden von Xenophoben geschrieben. Ein aktuelles Beispiel für solche Beiträge...

Die somalische Blogosphäre

Dies ist ein erster Überblick über die kleine, aber wachsende Gemeinschaft der somalischen Blogs. Wie zu erwarten sind die meisten der Blogger jung, wohnen nicht in Somalia und schreiben Englisch....

12 Januar 2008

Marokko: Gesten [Linktipp]

Russland: Stalin verlegen [Linktipp]

Marokko: Frohes Neues (islamisches) Jahr

Nachdem die marokkanischen Blogger das neue Jahr 2008 gefeiert haben, freuen sie sich nun über das neue Jahr 1429 des Hijra-Kalenders. The View From Fez wünscht allen Lesern ein frohes...

6 Januar 2008

Japan: Die andere Seite der Kluft

Bezogen auf die globale Kommunikation kann man sagen, dass die Welt heute in zwei Gruppen gespalten ist: Die einen haben Zugang zum Internet, die anderen nicht. Die kleine, aber wachsende...

5 Januar 2008

Global Voices: Ein Rückblick und Pläne für 2008

Niemand hätte vorhersehen können, dass ein Beitrag über chinesische Kleinbauern der meistgelesene Artikel bei Global Voices im Jahr 2007 werden würde. Unsere Top Artikel waren in erster Linie solche, in...