Dieser Artikel ist Teil von “The Bridge”, der Brücke, welche Originaltexte, Meinungen, Kommentare und Nachforschungen aus der einzigartigen Perspektive der Global Voices Community beinhaltet.

RSS

Artikel über The Bridge

Zeit, das Thema ‘psychische Gesundheit nach der COVID-19 Pandemie’ anzugehen

Realistisch gesehen, wie viele COVID-19-Überlebende werden tatsächlich eine Behandlung für ihre psychische Gesundheit erhalten?

In Nicaragua sterben Menschen angeblich an „Lungenentzündungen“ anstatt COVID-19

Die aktuelle Regierung Nicaraguas vernachlässigt ihr Gesundheitssystem und lässt seit 2018 regelmäßig Menschen sterben.

Warum Hongkong noch nicht tot ist

„Heute hat Peking in Hongkong das „nationale Sicherheitsgesetz” eingeführt. Eine weitgehende Ermächtigung gegen alle, die ihnen nicht gefallen. Jede und jeder, der sie kritisiert. Jede und jeder, der nicht gehorcht....

Der COVID-19-Ausbruch zeigt, wie wichtig die Redefreiheit ist

Während sich COVID-19 weiter ausbreitet, wächst in Hongkong der Druck, die Diskussionen über diese Krankheit zum Schweigen zu bringen und die Ärzt*innen zu bestrafen, die Nachrichten über ihren Ursprung verbreiten.

Zur Vertreibung

"Die Migration hat keine Nationalität und erfordert kein spezielles Einreisevisum. Sie kommt auf einem überfüllten Malaria-verseuchten Boot an oder fällt vom Himmel auf kleine Inseln, die von Stürmen in der...

Schlaf oder Tod, Teil 5: Diese Farce, die sich Vaterland nennt

„Du hast Glück, heute wurden einige Männer woanders hingebracht. Vorher hatten wir uns Schichten fürs Stehen und Sitzen zugeteilt. Gerade schlafen wir im Knien und indem wir uns aneinander anlehnen.“

Schlaf oder Tod, Teil 4: Wir nannten es eine Revolution für die Freiheit

„Ihnen müssen unsere Freiheitsgesänge wie eine Vergewaltigung vorgekommen sein, und jetzt hat die Stunde ihrer Rache geschlagen.“

Schlaf oder Tod, Teil 3: Das Denken ist das Verbrechen

„Selbst wenn wir nicht gefoltert werden – das Warten ist Folter genug. Haben sie uns vergessen? Sitzen wir hier für immer fest? Warum haben sie uns heute nicht gerufen?“

Als Schwarze in der von Weißen dominierten Hilfsindustrie

"...die Kommentare anderer schwarzer Frauen aus dem Sektor über die Gedankenakrobatik und die soziale Ausgrenzung, auf die man sich einlassen muss, um zu überleben waren allzu vertraut."

Roboter-Rollstuhl aus Japan bietet „Lösungen für Probleme, die Menschen mit Behinderung nicht haben“?

„Warum werden nicht mehr Pflegefachkräfte ausgebildet, anstatt dass neue Technologien, welche sich als ungeeignet erweisen könnten, entwickelt werden?“