Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Bürgermedien

23 Mai 2017

Unterstützt Al-Qaida Emmanuel Macron? Nein.

NewsFrames

No, the cited article focused on Macron’s statements during a February visit to Algeria where he described colonization as a “crime against humanity.”

11 Mai 2017

Gesetzentwurf schreibt ägyptischen Nutzern sozialer Medien vor, sich bei der Regierung zu registrieren

GV Advocacy

Nutzer, die sich nicht registrieren lassen, könnten bis zu sechs Monaten Haft oder einer Geldstrafe ausgesetzt sein.

25 April 2017

Erneute Ausschreitungen gegenüber Immigranten überfluten Südafrika

Südafrika wird neuerlich von einer Welle gewalttätiger Ausschreitungen gegenüber afrikanischen Immigranten überflutet: Demonstranten singen xenophobe Parolen während sie Geschäfte und Wohnstätten von Immigranten plündern und niederbrennen.

Hier ist der Grund, warum dieses Wahljahr in Frankreich völlig beispiellos ist

Die Menschen glauben, dass die Zukunft düster aussieht und dass die altbekannten Rezepte der etablierten Parteien nicht funktionieren.

In einem Moskauer Zentrum für psychische Gesundheit

RuNet Echo

Vera Schengelija, eine russische Journalistin und Aktivistin im Bereich psychische Gesundheit, besuchte vor kurzem einen jungen Mann in einem Pflegezentrum für Erwachsene in Moskau. Hier schildert sie ihre aufwühlenden Erfahrungen.

24 April 2017

Venezuela: Proteste und Zensurmaßnahmen im Internet und Fernsehen nehmen zu

GV Advocacy

Viele Online-Sender, die die Proteste in Caracas übertrugen, sind seit dem Morgen des 7. April nicht mehr zu erreichen.

19 April 2017

Urteil des am längsten einsitzenden politischen Häftlings von Puerto Rico, Oscar López Rivera von Obama umgewandelt

Die Freilassung von López Rivera wird jedoch nicht sofort passieren.

Ist Kasachstans Präsident ein Diktator? Entscheidet selbst!

The Bridge

Zuletzt bemühte sich Nasarbajew auf einer Konferenz, einer handverlesenen Auswahl an Journalisten zu erklären, warum asiatische Gesellschaften sich nicht immer für die Demokratie eignen.