Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Bürgermedien

11 September 2018

We are Global Voices Germany

GV Community Blog

Taking a more personal look at the people behind Global Voices Germany.

8 September 2018

Schlaf oder Tod, Teil 3: Das Denken ist das Verbrechen

The Bridge

„Selbst wenn wir nicht gefoltert werden – das Warten ist Folter genug. Haben sie uns vergessen? Sitzen wir hier für immer fest? Warum haben sie uns heute nicht gerufen?“

Argentinien zählt die Stunden bis zur Abstimmung über die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen

"Wenn der Gesetzentwurf nicht angenommen wird, dann sind alle Abgeordneten, die dagegen gestimmt haben, für diese Folter und die eventuellen Todesfälle verantwortlich."

Nicaraguas Regierung geht weiter gegen Demonstranten vor und die Bevölkerung gedenkt der Toten

"Eins ist jetzt schon klar: Die Jugend wird nie wieder die selbe sein. Wir werden die Orte, an denen das Massaker stattfand, nie wieder mit den selben Augen sehen."

Legale Abtreibung innerhalb und außerhalb Argentiniens: Solidarität und öffentliche Auftritte unterstützen die Bewegung

Die historische Debatte um die Legalisierung von Abtreibung in Argentinien erringt weltweit Aufmerksamkeit: in vielen Städten bekunden Demonstranten Solidarität vor den argentinischen Botschaften.

7 September 2018

Der Dschungel von Calais – einst Barackensiedlungen für Flüchtlinge, heute ein Naturschutzgebiet

Will man mit diesem Sanierungsprojekt die Flora und Fauna des Gebiets schützen oder handelt es sich bei den Zwangsräumungen der Flüchtlingssiedlungen um eine Form des Greenwashings?

30 August 2018

Als Schwarze in der von Weißen dominierten Hilfsindustrie

The Bridge

"...die Kommentare anderer schwarzer Frauen aus dem Sektor über die Gedankenakrobatik und die soziale Ausgrenzung, auf die man sich einlassen muss, um zu überleben waren allzu vertraut."

We Are Global Voices Germany

GV Community Blog

"Mein Blick auf die Welt hat sich verändert. Ich glaube, wir Menschen kämpfen alle mit ähnlichen Herausforderungen im Leben. Wir sind gar nicht so verschieden, egal von wo wir kommen."

25 August 2018

Russische Journalisten in Zentralafrikanischer Republik getötet

GV AdvocacyRuNet Echo

In der Zentralafrikanischen Republik wurden in der Nacht vom 30. Juli 2018 drei russische Journalisten an einem Kontrollpunkt außerhalb der Hauptstadt Bangui getötet.