Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Subsahara-Afrika

25 Oktober 2017

Medizinische Forschung in Afrika: Chancen und Missverständnisse

Forschung, die von afrikanischen Wissenschaftlern selbst durchgeführt wird, hilft beim Aufbau eigener Forschungskapazitäten in Afrika. Eine größere Rolle der Wissenschaft und Technologie fördert das wirtschaftliche Wachstum des Kontinents.

14 Juni 2017

Wenn ein Bild tausend unwahre Worte wert ist

NewsFrames

Wie das Foto eines entsetzlichen Unfalls vor sieben Jahren in der Demokratischen Republik Kongo sein Eigenleben entwickelte. WARNUNG: Enthält Darstellungen von Gewalt.

25 April 2017

Erneute Ausschreitungen gegenüber Immigranten überfluten Südafrika

Südafrika wird neuerlich von einer Welle gewalttätiger Ausschreitungen gegenüber afrikanischen Immigranten überflutet: Demonstranten singen xenophobe Parolen während sie Geschäfte und Wohnstätten von Immigranten plündern und niederbrennen.

13 Februar 2017

Schluss mit weiblicher Genitalverstümmelung in Afrika

Laut WHO leiden 130 Millionen Frauen an den Folgen von Genitalverstümmelung. Jährlich erleiden 3 Millionen Frauen eben dieses Schicksal.

22 Dezember 2016

Diese ostafrikanischen Länder zeigen, wie Technologie und Teamarbeit die illegale Fischerei erfolgreich bekämpfen können

Innovation zeigt Erfolge: Mehrere Länder arbeiten zusammen, um Schiffe zu finden und zu bestrafen, die der illegalen Fischerei vrdächtigt werden.

13 Dezember 2016

Wie die Länder der portugiesischsprachigen Gemeinschaft (CPLP) die Wahl von Donald Trump sahen

Dieser Text spiegelt Reaktionen aus einigen Ländern der portugiesischsprachigen Gemeinschaft auf die Wahl Donald Trumps wieder.

24 November 2016

Gute Regierungsführung in Afrika: Kap Verde mit an der Spitze, Angola unter Schlusslichtern

Der am 3. Oktober in London veröffentlichte "Ibrahim-Index" beinhaltet äußerst widersprüchliche Ergebnisse bezüglich "guter Regierungsführung" in Afrikas portugiesischsprachigen Ländern (PALOP). Kap Verde hält sich an der Spitze, Angola sinkt weiterhin.

22 November 2016

Für Migranten jeglicher Art kann ein Fußballfeld der Ort wirklicher Empathie sein

The Bridge

Lova Rakotomala spielt Fußball, obwohl er furchtbar schlecht darin ist. Hier erfährst du warum.

17 November 2016

Warum so viele Eritreer ihr Leben auf der Flucht riskieren

"Eritrea ist ein autoritärer Statt. Es gibt keine unabhängige Justiz, kein Parlament und keine nennenswerten demokratischen Institutionen. "

21 Oktober 2016

Mali: ein schwer aufzubauendes Land

Zwischen dem 20. Juni 2015 und dem 25. Juni 2015 verzeichnete Mali 191 Terroristenanschläge, die zu 385 Toten führten.