November, 2013

Artikel vom November, 2013

Hijras in Bangladesch erreichen die staatliche Anerkennung als eigenes Geschlecht

Die Entscheidung in Bangladesh erfolgt kurz nach der Ankündigung Deutschlands, künftig eine dritte Geschlechtsoption auf Geburtsurkunden anzubieten.

Wie soziale Medien die Politik in Kambodscha verändern

Colin Meyn erklärt [en], wie die “rasante Verbreitung von sozialen Medien die politische Landschaft in Kambodscha verändert”. Die junge, sich nach einem Wechsel sehnende Wählerschaft, hatte zusammen mit dem aggressiven...

Der Europarat verurteilt die Verschlechterung der Menschenrechte in Spanien

Der Europarat verurteilt die schlimme Lage der Menschenrechte im heutigen Spanien, die vor allem auf die sozialen Einsparungen und die unverhältnismäßige Gewaltanwendung der Polizei während der letzten Einsätze zurückzuführen ist.

Vom Winde vermüllt: Plastiktüten landen auf der venezolanischen Halbinsel Paraguaná

Die Fotogalerie von Silvia Castro, zu sehen auf der Website Prodavinci, zeigt Bewohner der Halbinsel Paraguaná in Venezuela mit Plastiktüten auf dem Kopf. Damit wollen sie auf den Schaden aufmerksam...

Kenia: Wo es keine Notrufnummer gibt, wird Hilfe über Twitter angefordert

Als bewaffnete al-Shabaab-Milizen das Westgate-Einkaufszentrum in Nairobi überfielen, kam Philip Ogola vom kenianischen Roten Kreuz zum Einsatz – mit einer Twitter-Nachricht.

Wie kann man da gleichgültig bleiben?: Das Schicksal der Waisen in Niger

“Als Waise in Niger zu leben ist ... etwas, was mich sehr berührt." schreibt eine der neuesten Bloggerinnen des Projekts Mapping for Niger, welches von Rising Voices unterstützt wird.

Südkoreaner wütend über endlose Schund-Seifenoper

Obwohl sich das Genre der K-Dramas (südkoreanische Seifenopern) international anscheinend großer Beliebtheit erfreut, erhitzen sich die Gemüter in Südkorea zunehmend an den darin wiederkehrenden Mustern und den klischeehaften Drehbüchern und...

Thailands Amnestiegesetz verursacht Protest

Laut Kritikern sichert die umstrittene Maßnahme korrupten Politikern und Menschenrechtsverletzern eine Blankoamnestie.

14 inspirierende einminütige Filme über die Umwelt

TVE (Fernsehen für die Umwelt) präsentiert die Videos der 14 Finalisten seines globalen Umweltfilm-Wettbewerbs [en]. Teilnehmer aus der ganzen Welt produzierten einminütige Filme über Themen in Zusammenhang mit Klimawandel, nachhaltiger...

Tunesien: Rap wird zur Hymne der Jugend

Mehr als 3 Millionen Mal auf YouTube angeschaut, ist der Rap Houmani zur Hymne der tunesischen Jugend geworden. Afef Abrougui erzählt uns, warum das so ist.