Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Lateinamerika

29 September 2016

Höchster Berg Brasiliens bald wieder zugänglich – für Ökotourismus, mit Yanomami als Guides

Die Wiedereröffnung des seit 2003 für Touristen geschlossenen, höchsten Berges in Brasilien ist für 2018 geplant und wird von den indigenen Gemeinschaften geleitet und betrieben.

17 August 2016

Auf der Suche nach der ‘anderen Art von Bildung’ reisen zwei Argentinier durch Lateinamerika

"La educación en movimiento" ist ein Projekt von zwei jungen Leuten, die eine beeindruckende Reise durch Lateinamerika unternehmen, um zu dokumentieren, wie sich die Volksbildung und die Konzepte entwickeln, die...

14 August 2016

Das ‘Human Rights and Migration Project’ hilft Familien in Guatemala bei der Suche nach vermissten Angehörigen

In Zacualpa nehmen einige Einwohner Kredite auf und machen sich auf den Weg nach Norden, zu einem besseren Leben. Aber nicht alle von ihnen schaffen es und einige verschwinden auch.

10 August 2016

Das Ende des Beamten-Sonderrechts in Jalisco und eine neue Form der Politik in Mexiko

"Viele Jahr lang wurde uns gesagt, dass wir uns an die rechtlichen Privilegien der politischen Oberschicht gewöhnen sollen, aber heute hören wir in Jalisco einen historischen Aufruf der Gesellschaft: keine...

11 Juli 2016

Neu entdeckte Höhlenmalereien könnten die Geschichte des Machu Picchu verändern

Machu Picchu rückt mit dem Fund zweier Höhlenmalereien wieder ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Diese wurden nur hundert Meter vom bekannten Tourismusknotenpunkt entfernt entdeckt.

6 Juli 2016

Die meisten Opfer des Massakers in Orlando stammten aus Puerto Rico

Puerto Ricaner trauern um ihre Angehörigen, die beim Attentat in Orlando ihr Leben verloren. An einem der beliebtesten Orte unter Puerto Ricanern, die auf der Suche nach einer besseren Zukunft...

5 Juli 2016

Die Radionovela, die ein Genre gerettet und die lesbische Community in Ecuador sichtbar gemacht hat

"Mariana sí es lesbiana" hat sich viel vorgenommen: es will ein Genre wiederbeleben, lesbische Frauen repräsentieren und die Erfahrungen derer verarbeiten, die die Benachteiligung homosexueller Individuen im Ecuador der Neunziger...

Eine Online-Kampagne soll anonyme Autoren ausfindig machen, die während der argentinischen Diktatur Gedichte hinter Gittern verfassten

"Für alle Kinder, die warten / auf den Sonnenaufgang / Für sie alle halten wir durch"

Deutschland und Mexiko: Bündnis für die Zukunft

Das "Duale Jahr" zwischen Deutschland und Mexiko versucht Impulse für einen bilateralen Austausch und für die Beziehungen zwischen beiden Nationen zu setzen.

28 Juni 2016

Forscher lernen weltweit von indigenen Gemeinschaften. Hier wird deutlich, warum das eine gute Sache ist.

‚‚Das schwierigste ist, in einem Raum mit Wissenschaftlern zu sitzen, die denken, etwas entdeckt zu haben. Wobei diese Entdeckung doch nur das ist, was unsere mündlichen Überlieferungen schon immer sagten.‘‘