Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Lateinamerika

17 September 2017

Junge Peruaner tauschen Waffen gegen Scheren und Rasiermesser

Geniale Lösung für ein schwieriges Problem: In Peru wurde Haareschneiden zu einer Alternative zur Kriminalität.

Kolumbien: Liebesbriefe an Guerillakämpfer

"Die Wirklichkeit, in der das Land lebt, tut weh. Aber es tröstet mich, dass wir von allen Menschen, auch von denen, die solchen Schaden angerichtet haben, etwas lernen können."

14 August 2017

In Mexiko beherbergt „Mama Afrika” Migranten auf ihrer langen Reise

Ein unbekanntes Hotel an der Grenze zwischen Mexiko und Guatemala ist ein beliebter Ort für Migranten aus Afrika und Haiti auf ihrem Weg in den Norden.

16 Juni 2017

Puerto Rico fordert von den USA Neufestsetzung der Staatsschulden

"Wir werden erpresst und unterdrückt. Das Volk Puerto Ricos weigert sich, eine Schuld zu bezahlen, die nicht ihre ist. Wir werden nicht zwischen Bildung und Gesundheit wählen. Unsere Rentner werden...

8 Juni 2017

Die von der Entindustralisierung vergessenen Dörfer in Kuba

Was bleibt der Bevölkerung, die von der Zuckerproduktion in Kuba abhängig war, nach der Schließung der Hauptindustrie der Region?

26 Mai 2017

Brasilianischer Aktivist im künstlichen Koma, nachdem er von der Polizei bei landesweiten Demonstrationen zusammengeschlagen wurde

Ein brasilianischer Student landet auf der Intensivstation, nachdem ihn ein Polizeibeamter am vergangenen Freitag bei einer Demonstration gegen den Kopf geschlagen hat, als Millionen Menschen landesweit gegen Sparmaßnahmen protestierten.

6 Mai 2017

In Paraguay werden viele Mädchen zu Sklavinnen, um eine Ausbildung zu erhalten

Trotz eines vermeintlich kostenlosen Bildungssystems und Gesetzen und Abkommen zum Schutz von Kindern werden viele Mädchen und Jungen aus den ärmsten Gebieten des Landes Opfer des "Criadazgo", um eine Schulbildung...

25 April 2017

Ein Fotoprojekt will die Erinnerung der Mexikaner an unaufgeklärte Verbrechen am Leben halten

"Verbrechen des Staates bleiben in unserem Land ungestraft, weil das System, das die Verbrechen begeht, sie auch vertuscht. Ohne Gerechtigkeit bleiben sie offene Wunden."

24 April 2017

Venezuela: Proteste und Zensurmaßnahmen im Internet und Fernsehen nehmen zu

GV Advocacy

Viele Online-Sender, die die Proteste in Caracas übertrugen, sind seit dem Morgen des 7. April nicht mehr zu erreichen.

19 April 2017

Urteil des am längsten einsitzenden politischen Häftlings von Puerto Rico, Oscar López Rivera von Obama umgewandelt

Die Freilassung von López Rivera wird jedoch nicht sofort passieren.