Mai, 2009

Artikel vom Mai, 2009

Weiterlesen

Madagaskar: Demonstrant freigelassen, Journalisten demonstrieren gegen Zensur

  22 Mai 2009

Die madagassische Online-Community war erleichtert, als bekannt wurde, dass Razily, ein Ende März verhafteter Demonstrant, in der Öffentlichkeit gesehen wurde (fr) und wohlauf zu sein schien. Während die näheren Umstände der Freilassung Razilys noch ungeklärt sind, hoffen viele Blogger, dass dies, in Bezug auf das Verhalten der Sicherheitskräfte des Landes, den Beginn der Rückkehr zur Normalität bedeutet.

Israel: Shin Bet – Terroristen auf Facebook versuchen israelische Spione zu rekrutieren

GV Advocacy  19 Mai 2009

Haaretz.com Von Amos Harel und Anshel Pfeffer, Haaretz Korrespodenten “Der Shin Bet Sicherheitsdienst hat isrealische Bürger gewarnt, vor den rekrutierungs Versuchen terroristischer Gruppen via Facebook und anderen Networking seiten im Internet gewarnt. Der Sicherheitsdienst zitierte eine Reihe von kürzlichen Vorfällen, in den arabische terroristen versuchten Israelis in Ihre Zellen zu...

Tunesien: Ammar 404 ist zurück und zensiert wieder Blogs

GV Advocacy  19 Mai 2009

Nach einem kurzen Winterschlaf, kehrt der gefürchtete Ammar 404 zurück und hat wieder einmal die tunesische Blogosphäre angegriffen. Ammar ist der Spitzname den tunesische Blogger der Zensiermaschine, die ihren Internetzugang plagt, gegeben haben. Das Opfer diesmal ist der Zig Zag Blog von 3amrouch. Es scheint, der Blog wurde zensiert, weil...

Hong Kong: Donald Tsang, bitte sterben sie

  19 Mai 2009

Letzte Woche ging ein Aufschrei durch die Öffentlichkeit ausgelöst von einer Bemerkung des Vorstandsvorsitzenden Donald Tsang's über das Tian'anmen (Platz des himmlischen Friedens) – Massaker vom 4. Juni 1989, bei einer Kundgebung des Legislativrates am 13. Mai. Als er nach seiner persönlichen Ansicht über die Rechtfertigung der Studentenbewegung des 4....

Behinderte Kongolesen finden Wege zum Erfolg

  19 Mai 2009

In der demokratischen Republik des Kongo ist das Leben für jemanden mit einer körperlichen Behinderung voller Schwierigkeiten. Ohne staatliche Unterstützung und Aussichten auf Arbeit, Individuen mit einer Behinderung sehen sich zahllosen Herausforderungen gegenüber. Cédric Kalonji, kongolesischer Journalist und Manager der „Congoblog “Ba Leki” berichtet regelmässig über die Situation der der...

China: Netzbürger halten zu der Kellnerin, die einen Beamten tötete

  18 Mai 2009

Deng Yujiao, eine Kellner in der Provinz Hubei erstach einen Beamten und verletzte einen anderen um deren sexuellen Annäherungen zu entgehen. Kommentare im Internet zeigen kein Mitgefühl mit dem Beamten und unterstützen zumeist die 21jährige, nenne sie die nächste Yan Jia, die auf eine Ungerechtigkeit reagierte. Der Tote, Deng Guida...

Die Arabische Welt reagiert auf Jordaniens twitternde Königin Rania

  16 Mai 2009

Nach ihrem Erstauftritt auf Youtube umwirbt Königin Rania Al Abdullah von Jordanien die Welt nun durch den microblogging Dienst Twitter und gestattet der Welt durch ihre 140 Wort Nachrichten der, wie sie sich selbst beschreibt, Mutter und Ehefrau mit einem “interessanten Tagesjob” zu folgen. Einer von Königin Rania's Tweets Nicht...

Weiterlesen

Iran: “Gefangene der Farben” wird hingerichtet

  12 Mai 2009

Gegen Freitag morgen wurde Delara Darabi, eine 23jährige Frau von den iranischen Behörden hingerichtet, für einen Mord für den sie mit 17 Jahren verurteilt wurde und fuer den sie mehrere Jahre im Rasht Zentralgefängnis gefangen gehalten wurde. Delara wurde bekannt als „die Gefangene der Farben“ durch ihre eindrucksvollen Gemälde über...

Irak: Organisierte Razzia gegen Homosexuelle

  12 Mai 2009

In den vergangenen Wochen hat die Verfolgung von Homosexuellen im Irak zugenommen, schuld daran ist eine organisierte Razzia die sich auf eine religiösen Verordnung beruft die deren Tod fordert, berichtet das UAE- basierte Mediennetzwerk alarabiya.net. In letzter Zeit gab es eine Flut von Todesfällen, herbeigeführt durch eine bisher unbekannte und...