April, 2008

Artikel vom April, 2008

China: Grüne Olypiade und eine Schauspielerin als UN-Umwelt-Botschafterin

Dan Beekman von “Blogging Beijing” verschafft uns einen Überblick über Pekings Umweltprobleme. Er spricht mit NGOs und Studentenführern über “Green Olympics“, einer der drei Schwerpunkte der diesjährigen Spiele. Vor kurzem...

Barbados: Falscher Stolz?

“Für die meisten Länder der Karibik ist Tourismus zur Lebensader geworden. Er braucht dringend neue Impulse.”: Living in Barbados fragt sich, ob die Region stolz sein kann auf ihr Angebot...

Nigeria: Mobile TV

Yomi schreibt über Mobile TV in Nigeria: “Abonnenten von MTN Nigeria network können jetzt mit ihren Handys zwischen bis zu 10 DSTV-Sendern wählen. Darunter auch SuperSport, Channel O, Africa Magic...

Ägypten: Wenn Religion mit der Politik ins Bett steigt

Die ägyptische Bloggerin Zeinobia attackiert Papst Shenouda III für seine diesjährige Osterpredigt. Ich bin noch immer so traurig und wütend, dass Papst Shounda Ostern für Mubarak gebetet hat, damit er...

Venezuela: Neue Lehrpläne

Die neuen Vorschläge der venezuelanischen Regierung für die Grundschulbildung haben heftige Diskussionen hervorgerufen. Während die einen sagen, das alte Programm müsse mit sozialen und sozialistischen Werten, sowie patriotischen Gedanken versehen...

Vlog International: Zusammenarbeit ohne Grenzen

Vlog International ist ein Projekt, das spanische Video-Blogger zusammen bringt: Ideen werden vorgestellt, jeder nimmt ein passendes Stück auf, manche fügen die Schnipsel zusammen und veröffentlichen sie auf der Seite....

Iran: Geschlechter-Apartheid und sexuelle Belästgung

Sahel berichtet [fa], dass “Studenten der Sahand Universität in Tabriz, Iran, gegen ‘Geschlechter-Apartheid’ und kulturellen wie sozialen Druck demonstrieren”. Männer und Frauen scheinen keine gemeinsamen Kurse belegen zu können. Angeblich...

Hong Kong: Ein Tibet-Artikel

David Webb hat einen Artikel veröffentlicht, der vom Journal der Juristischen Gesellschaft Hong Kong abgelehnt wurden. Er befasst sich mit der Geschichte Tibets und der Selbstbestimmung.

Ecuador goes Creative Commons

Im Rahmen eines aufwändig beworbenen Events hat Ecuador eine eigene Fassung der Creative Commons Lizenz bekommen. Am Tag vor der Veranstaltung kamen Delegationen aus Kolumbien, Argentinien, Mexiko, Chile, Venezuela, Peru,...

Saudi Arabien: Blogger Fouad Alfarhan ist frei!

Der bekannte saudi-arabische Blogger Fouad Alfarhan wurde heute freigelassen. Nach 137 Tagen Haft ist er jetzt wieder in seiner Heimat Jeddah.