Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Bildung

14 Februar 2017

Aus Sorge um die Zukunft nahm dieses Dorf im Brandenburg syrische Flüchtlingsfamilien bei sich auf

Im brandenburgischen Ort Golzow war die Bevölkerungszahl so niedrig, dass die Behörden die Grundschule des Ortes schließen wollten. Da entschied der Bügermeister, Familien aus Syrien im Dorf aufzunehmen.

13 Februar 2017

Schluss mit weiblicher Genitalverstümmelung in Afrika

Laut WHO leiden 130 Millionen Frauen an den Folgen von Genitalverstümmelung. Jährlich erleiden 3 Millionen Frauen eben dieses Schicksal.

29 November 2016

Das Jugendorchester “Jafraa” – ein Lichtblick im kriegszerrütteten Syrien

Shakespeare sagte einmal, "Wenn die Musik der Liebe Nahrung ist, spielt weiter!" Was aber, wenn der "Liebe Nahrung" ein Risiko für das Leben des Spielenden ist? Lerne hier die jungen...

24 Oktober 2016

Tunesischer Jugendlicher riskiert Suspendierung, weil er schlechte Schulbedingungen auf Facebook kritisierte

GV Advocacy

Die Schulverwaltung beschuldigt Hamza Batti, an einer „Schmutzkampagne" gegen sie beteiligt zu sein.

6 Oktober 2016

Safe Schools: Lebensrettendes Anti-Mobbing-Programm oder radikale Sexual-Indoktrinierung? Eine Frage, die Australien spaltet

Eine Petition gegen 'Safe Schools', ein Programm, das die Akzeptanz von LGBT-Schülern fördert, hat die nationale Debatte darüber neu entfacht, wie weit Eingliederungsmaßnahmen an Schulen gehen dürfen.

20 September 2016

Macau: Bindeglied zwischen China und portugiesischsprachigen Ländern

Macau wird das geschäftliche Bindeglied zwischen China und den portugiesischsprachigen Ländern. Der chinesische Chef der Exekutive will das Angebot der Portugiesisch-Lehre in Macau und in China erhöhen.

15 September 2016

Die “Urabá-Tagebücher” zeigen die Probleme und Hoffnungen junger Menschen im Norden Kolumbiens

Geschichten von Menschen aus Urabá, die trotz bewaffneter Konflikte, der Gleichgültigkeit der Regierung und der Mängel des Bildungssystems nicht zulassen wollen, dass ihre Vergangenheit über ihre Zukunft bestimmt.

17 August 2016

Auf der Suche nach der ‘anderen Art von Bildung’ reisen zwei Argentinier durch Lateinamerika

"La educación en movimiento" ist ein Projekt von zwei jungen Leuten, die eine beeindruckende Reise durch Lateinamerika unternehmen, um zu dokumentieren, wie sich die Volksbildung und die Konzepte entwickeln, die...

15 Juli 2016

In China gehen Homophobie und die Angst vor ‘ausländischen Mächten’ Hand in Hand

Nach dem öffentlichen Heiratsantrag eines lesbischen Paares an ihrer Universität, beschuldigte eine Vertreterin der Universität eine der Frauen, "unter der Kontrolle einer illegalen Organisation zu stehen".