Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Recht

15 Juli 2016

Erst 60 Jahre nach ihrer Adoption bekommt sie die Staatsbürgerschaft der USA. Tausende Menschen müssen weiterhin warten.

Fürsprecher behaupten, dass ganze 15.000 aus dem Ausland adoptierte Menschen niemals eingebürgert wurden und nun auf die Verabschiedung eines Gesetzes warten, das ihnen die Staatsbürgerschaft gewährt.

6 Juni 2016

Mexiko schaltet nationale Plattform für Transparenz frei

GV Advocacy

Mexiko verfügt über ein neues Hilfsmittel, um die Undurchsichtigkeit öffentlicher Angestellter und der Regierungsbeamten zu bekämpfen. Seine Leistungsfähigkeit in der Praxis bleibt aber noch abzuwarten.

21 Mai 2016

Saudi Arabien verurteilt einen Twitter-Nutzer wegen Glaubensabkehr zu 10 Jahren Gefängnisstrafe und 1.000 Peitschenhieben

GV Advocacy

Saudi Arabien verurteilte einen Twitternutzer zu 10 Jahren Gefängnisstrafe und zusätzlich 1.000 Peitschenhieben für die Veröffentlichung von 600 Tweets, die online "Atheismus verbreiten".

25 April 2016

Menschenrechtsaktivisten in Kambodscha kritisieren Telekommunikationsgesetz

GV Advocacy

Einige Beobachter vermuten, dass das Gesetz den Wunsch der Regierungspartei widerspiegelt, Internet-Diskussionen, angesichts der bevorstehenden Wahlen 2017 und 2018, zu unterdrücken.

5 April 2016

Ist die portugiesische Gesellschaft bereit für ein Gesetz zur Adoption von Kindern durch gleichgeschlechtliche Paare?

Portugal ist ein konservatives Land, das Beziehungen zwischen gleichgeschlechtlichen Personen ablehnt und Homosexuelle diskriminiert. Wird die portugiesische Gesellschaft für ein Gesetz zur Adoption von Kindern durch homosexuelle Paare bereit sein?

13 Januar 2016

Saudi-Arabien lässt Samar Badawi wegen Tweets für ihren inhaftierten Ehemann verhaften

GV Advocacy

Saudi-Arabien inhaftierte Berichten nach am 12. Januar 2016 die Menschenrechtsaktivistin Samar Badawi, da sie im Namen ihres inhaftierten Ehemanns, des bekannten Menschenrechtsanwalts Waleed Abulkhair, getwittert haben soll.

3 Januar 2016

In Singapur kann man “Fanny Hill” jetzt legal kaufen und lesen, aber der Playboy ist immer noch verboten

Die Regierung hat das Verbot für 240 Publikationen aufgehoben, aber 17 Titel bleiben illegal - sie sind obszön oder richten sich gegen das öffentliche Interesse.

15 November 2015

Nun ist es zwar legal, aber die meisten Chinesen können sich sowieso kein zweites Kind leisten

China gab Ende Oktober bekannt, dass es seine unbeliebte Ein-Kind Politik ausmustern würde. Viele chinesische Internet-Nutzer haben sich nicht gerade über die Nachricht gefreut.

3 November 2015

Angesichts eines weitreichenden Überwachungsgesetzes schwankt die französische Bevölkerung zwischen Schrecken und Gleichgültigkeit

GV Advocacy

Verteidiger der Bürgerrechte sagen, dass ein anstehendes Gesetz Frankreich in eine neue Machtposition auf dem Feld der internationalen Internetüberwachung katapultieren könnte.

27 Oktober 2015

Angolanischer Aktivist nach fast drei Wochen Hungerstreik im Gefängnis gesundheitlich schwer angeschlagen

Luaty Beirao, der im Juni mit 14 Aktivisten für die Planung eines Staatsstreichs verhaftet wurde, befindet sich in kritischem Zustand. Alle Involvierten bekräftigen weiterhin, dass sie lediglich friedliche Proteste diskutierten.