Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Recht

25 April 2016

Menschenrechtsaktivisten in Kambodscha kritisieren Telekommunikationsgesetz

GV Advocacy

Einige Beobachter vermuten, dass das Gesetz den Wunsch der Regierungspartei widerspiegelt, Internet-Diskussionen, angesichts der bevorstehenden Wahlen 2017 und 2018, zu unterdrücken.

13 Januar 2016

Saudi-Arabien lässt Samar Badawi wegen Tweets für ihren inhaftierten Ehemann verhaften

GV Advocacy

Saudi-Arabien inhaftierte Berichten nach am 12. Januar 2016 die Menschenrechtsaktivistin Samar Badawi, da sie im Namen ihres inhaftierten Ehemanns, des bekannten Menschenrechtsanwalts Waleed Abulkhair, getwittert haben soll.

15 November 2015

Nun ist es zwar legal, aber die meisten Chinesen können sich sowieso kein zweites Kind leisten

China gab Ende Oktober bekannt, dass es seine unbeliebte Ein-Kind Politik ausmustern würde. Viele chinesische Internet-Nutzer haben sich nicht gerade über die Nachricht gefreut.

3 November 2015

Angesichts eines weitreichenden Überwachungsgesetzes schwankt die französische Bevölkerung zwischen Schrecken und Gleichgültigkeit

GV Advocacy

Verteidiger der Bürgerrechte sagen, dass ein anstehendes Gesetz Frankreich in eine neue Machtposition auf dem Feld der internationalen Internetüberwachung katapultieren könnte.

27 Oktober 2015

Angolanischer Aktivist nach fast drei Wochen Hungerstreik im Gefängnis gesundheitlich schwer angeschlagen

Luaty Beirao, der im Juni mit 14 Aktivisten für die Planung eines Staatsstreichs verhaftet wurde, befindet sich in kritischem Zustand. Alle Involvierten bekräftigen weiterhin, dass sie lediglich friedliche Proteste diskutierten.

6 Oktober 2015

In Nicaragua bleibt die versprochene Gerechtigkeit für viele Opfer häuslicher Gewalt aus

2012 verabschiedete Nicaragua das Gesetz 779 zum Schutz von Opfern häuslicher Gewalt. Doch viele Frauen sagen es sei deutlich gelockert worden und lokalen Gerichten fehle Personal, um Beschwerden zu prüfen.

31 August 2015

Zone9-Blogger aus Äthiopien nach 15 Monaten hinter Gittern wieder vor Gericht

GV Advocacy

Das Verfahren der Zone9-Mitglieder wurde 33 Mal vertagt, aufgrund banaler bis bizarrer Gründe. Möglicherweise erfahren die angeklagten Blogger schon bald ihr Schicksal.

25 August 2015

Copyright in der arabischen Welt

Arabische Staaten sollten die Schutzdauer des Urheberrechts nicht ausweiten, ohne die Konsequenzen zu bedenken, die das für die Gesellschaft und ihren Zugang zu Wissen und Kultur haben wird.

19 August 2015

Bangladesch: Wieso schnellt die Zahl der Gruppen- und Kindervergewaltigungen weiter in die Höhe?

Einige Beobachter sagen, dass Vergewaltigung und sexuelle Belästigung parallel zum Fortschritt der Emanzipation der Frau steigen wird, da die patriarchalische Gesellschaft den Frauen ihre Freiheit verweigere.