Artikel über Asien

Pakistan will strengere Strafen für Vergewaltigungen umsetzen – darunter chemische Kastration

Die Gesetze behandeln mehrere Aspekte des Strafprozesses und beinhalten auch eine Ausweitung der Definition von Vergewaltigung, welche von Aktivist*innen begrüßt wurde. Andere Punkte wurden jedoch mit gemischten Reaktionen aufgenommen.

Zwei weiße Schlangen in Nepal entdeckt – Weltweit die Ersten ihrer Art

Zwei weiße Kraits (Bungarus), die während einer Rettungsaktion in Nepals südöstlicher Province Nr. 2 entdeckt wurden, sind die weltweit ersten dokumentierten Fälle dieser Schlangenart.

Verwischte Weihnachtsbilder einer beliebter chinesischen TV-Show und ihre Online-Reaktionen

Ein chinesischer Online-Fernsehsender musste das Weihnachtsbild seiner Varieté-Show verpixeln, da die politische Kampagne zum Boykott ausländischer Feste zunimmt .

Chinas Strombeschränkungen werden in diesem Winter kühl aufgenommen

Der Winter ist da und viele Regionen in Südchina, wie Hunan, Zhejiang und Jiangxi, haben kürzlich Informationen über die Begrenzung der Stromversorgung bekannt gegeben.

Religionsbehörde ermittelt gegen malaysische Autorin

„Es ist wichtig, dass wir die Regierung daran erinnern, das Meinungsfreiheit kein Verbrechen und Religionsfreiheit keine Beleidigung des Islam ist.“

Entscheidung, radioaktives Wasser vom Gelände der Nuklearkatastrophe von Fukushima ins Meer zu kippen, sorgt für Alarm

Rund 1,25 Millionen Tonnen verseuchtes Wasser werden derzeit auf der Fukushima Daiichi Anlage gelagert.

Hongkonger Aktivist*innen Joshua Wong, Agnes Chow und Ivan Lam zu Gefängnisstrafen verurteilt

Joshua Wong twitterte: „Wir schließen uns jetzt im Gefängnis dem Kampf an, zusammen mit vielen tapferen Demonstrantrierenden, die weniger sichtbar sind, aber wesentlich für Demokratie und Freiheit für Hongkong gekämpft...

Pekings Misstrauen gegenüber dem Technologie-Milliardär Jack Ma aus Sicht der chinesischen sozialen Medien

Viele chinesische Netizens fragen sich, wie politisch die Entscheidung war, den Börsengang der Ant-Group zu stoppen, und durchsuchten deshalb das Internet nach Hinweisen.

Hongkong friert Bankkonten von politischen Dissident*innen ein

Pro-Demokratie-Aktivist*innen glauben, dass das Bankensystem von der nationalen Sicherheitspolizei als Waffe benutzt wird, um gegen Aktivist*innen und pro-demokratische NGOs vorzugehen.

Eine Hongkonger Reporterin berichtet über hartes Vorgehen gegen die Pressefreiheit im Rahmen des nationalen Sicherheitsgesetzes

Was wir jetzt sehen, ist nicht nur das Überleben von Apple Daily, sondern die Existenz des gesamten unabhängigen Mediensektors .