Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Internetaktivismus

11 März 2019

Ganzjährige Twitter-Kampagne wird zum Sprachrohr für 50 Internetaktivisten für indigene Sprachen

Rising Voices

Rising Voices feiert die sprachliche Vielfalt im Internationalen Jahr der Indigenen Sprachen 2019 mit einer Twitter-Kampagne, die die Erfahrungen von Internetaktivisten für indigene Sprachen aus Lateinamerika weiterverbreitet. Feiern Sie mit!

21 Februar 2019

100 Tage für Alaa: Die Familie des ägyptischen Aktivisten zählt die Tage bis zu seiner Freilassung

GV Advocacy

Alaa wurde unter jedem Staatsoberhaupt Ägyptens, das zu seiner Zeit regiert hat, festgenommen oder untersucht.

17 Januar 2019

Kätzchen, Baklavas und Bubble Tea: Wie sich Wikipedianer in verschiedenen Sprachen Danke sagen

Machen Dankesworte Online-Communitys stärker und freundlicher? Oder machen diese einen Fehler, wenn sie versuchen, sich mit virtuellen, symbolischen Gesten zu unterstützen? Und finden unterschiedliche Kulturen auch unterschiedliche Antworten auf diese...

16 Januar 2019

Im Fokus: Die in Saudi-Arabien inhaftierten Frauenrechtsaktivistinnen

GV Advocacy

Am Internationalen Tag der Verfechter von Frauenrechten fordern Menschenrechtsorganisationen erneut die Freilassung inhaftierter saudi-arabischer Aktivistinnen.

18 November 2018

Gleichgeschlechtliche Liebe ‘genauso legitim’ wie heterosexuelle Liebe so der kubanische Aktivist Yadiel Cepero

"Das Konzept von "normal" und "natürlich" ist so relative, wie die Menschenheit selbst es ist."

4 November 2018

Frauen in Brasilien protestieren gegen führenden Präsidentschaftskandidaten Jair Bolsonaro

"Es geht auch darum, wie wir als Frauen uns mit Politik beschäftigen und sie neu erfinden"

29 September 2018

Kuba: Aktivisten und Künstler klagen Kriminalisierung der Kunst an

Das Dekret 349 und seine Reglementierungen des künstlerischen Ausdrucks alarmieren den kulturellen Sektor Kubas

8 September 2018

Nicaraguas Regierung geht weiter gegen Demonstranten vor und die Bevölkerung gedenkt der Toten

"Eins ist jetzt schon klar: Die Jugend wird nie wieder die selbe sein. Wir werden die Orte, an denen das Massaker stattfand, nie wieder mit den selben Augen sehen."

13 Juli 2018

Demonstranten und Journalisten in Nicaragua online und auf der Straße bedroht

GV Advocacy

Journalisten werden angegriffen und ihre Ausrüstung wird gestohlen. Die WLAN-Netzwerknamen von Nicaraguanern werden gehackt.

3 Juli 2018

‚Ich wehre mich!’ – Warnung japanischer Schülerinnen an potentielle Bahngrapscher

"Wir wollen, dass die Idee ‚du musst etwas getan haben, um einen Chikan auf dich aufmerksam zu machen’ aufhört!"