Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Südasien

4 Juni 2020

Eindrücke von Vögeln aus Bangladesch

Ausländer*innen können die Vögel aus Bangladesch nur schwer bestimmen und Bücher führen häufig den falschen Namen auf.

9 Mai 2020

Die zarte Schönheit von Nepals Schmetterlingen

Schauen Sie, ihre Streifen, Pünktchen und Farben aus der Nähe, dank dieser Aufnahmen von Fotograf Susheel Shrestha.

11 Dezember 2018

Sind dies die letzten Drokpa Yakhirten in Sikkim?

Eine Gemeinschaft in dem nördlichen indischen Bundesstaat Sikkim sieht sich Herausforderungen gegenübergestellt, die ihre traditionelle Lebensweise als Yakhirten bedrohen.

17 Juni 2018

Ein Schweizer Bier löst in Nepal Empörung aus

Das Volk liebt den verstorbenen König Birendra. Die Leute lieben Bier. Also, warum beleidigt die Tatsache, dass ein Bier seinen Namen trägt, die Leute?

1 Mai 2018

Wie ein indischer Hochschullehrer Plastikmüll in Autobahnen verwandelt.

Nachdem er sah, dass Kunststoffabfälle im ganzen Land ein wachsendes Problem darstellen, entwickelte er eine Methode, um recycelte, zerkleinerte Kunststoffabfälle in flexible, langlebige Straßen umzuwandeln.

5 April 2018

Pakistans erste transgender Nachrichtensprecherin will Einstellung gegenüber ihrer Gemeinschaft ändern

"Aber es gibt nichts, was wir nicht tun können. Wir sind gebildet, wir haben Abschlüsse aber uns werden keine Chancen gegeben, keine Ermutigungen. Das will ich ändern."

19 März 2018

Nepal: Erholung der Bestände und Einnahmen für Gemeinden dank „Geier-Restaurants“

Geier-Restaurants werden immer beliebter und sind Einnahmequellen für örtliche Gemeinden. Menschen, die die Tiere bisher gemieden haben und sie abstoßend fanden, sehen diese jetzt mit anderen Augen.

18 Januar 2018

In Sri Lanka bewahren die Familien der Verschwundenen deren hinterlassene Alltagsgegenstände (Teil 2)

„Das fehlende Vorankommen auf Seiten der Regierung führte zu Protesten, die unter anderem auf das Leid der Familien der Vermissten, politische Gefangene und Landbesetzung aufmerksam machen.“