26 Juni 2015

Artikel vom 26 Juni 2015

Verwässert der Kreml Russlands Recht auf Vergessenwerden?

Berichten zufolge hat der Kreml sich mit Yandex darüber verständigt, den Gesetzentwurf abzuschwächen, der dem RuNet ein Recht auf Vergessenwerden bescheren wird.

Aus gutem Grund: Peruanische Polizei verhaftet ältere Fahrer