Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Aus gutem Grund: Peruanische Polizei verhaftet ältere Fahrer

Captura de pantalla de video publicado en YouTube.

Bildschirmfoto eines YouTube-Videos über die Verhaftung älterer Fahrer in Peru. Am Ende war alles gut.

In der peruanischen Stadt Huancayo, die in der Mitte des Landes liegt, haben Beamte der lokalen Verkehrspolizei mehrere ältere Fahrer öffentlicher Verkehrsmittel verhaftet:

A pesar que los conductores se resistían a ir a la dependencia policial, por contar con todos los documentos en regla. Fueron trasladados 12 ancianos los cuales se encontraban disgustados con la policía y aseguraban que todo eso les parecía una injusticia.

Obwohl die Fahrer nur widerwillig dazu bereit waren, zur Polizeistation zu gehen, da ihre Papiere völlig in Ordnung waren, wurden 12 ältere Fahrer von den Beamten auf die Wache gebracht. Alle waren verärgert und sprachen von einem Akt der Ungerechtigkeit.

Was wie eine Routinemaßnahme aussah, war in Wirklichkeit eine besondere Art, diese Fahrer zu ehren. Denn an diesem dritten Sonntag im Juni ist in Peru Vatertag. Als die “verhafteten” Männer die Polizeistation betraten, wurden sie mit Geschenken, einem kleinen Imbiss und Getränken willkommen geheißen.

Diese Neuigkeiten gelangten bis nach Mexiko, wo El Sol de Nayarit die Geschichte veröffentlichte, einschließlich einiger Reaktionen der geehrten Gäste:

“Muchísimas gracias, fue una sorpresa”, aseguró uno de los padres.
“Fue una sorpresa grande para mi, nunca hemos recibido nada” dijo otro.
Uno de los afortunados mencionó que en un primer momento se encontraba muy molesto, pues pensó que recibiría una multa que no merecía.

“Vielen Dank, das war eine Überraschung”, sagte einer von ihnen.
“Das hat mich sehr überrascht, wir haben niemals irgendetwas bekommen”, brachte ein anderer zum Ausdruck.
Einer der glücklichen Männer erwähnte, dass er im ersten Moment ganz schön wütend war, weil er glaubte, irrtümlicherweise eine Geldbuße aufgebrummt zu bekommen.

Bruder, ich hab’ da was mit meinen Augen… :’) POLIZEI VON HUANCAYO TUT SO ALS WÜRDE SIE ÄLTERE FAHRER VERHAFTEN.

In diesem Video ist zu sehen, wie einige der Fahrer verhaftet und anschließend auf das Herzlichste in der Polizeistation empfangen werden:

Unterhaltung beginnen

Für Autoren: Anmelden »

Richtlinien

  • Alle Kommentare werden moderiert. Sende nicht mehrmals den gleichen Kommentar, damit er nicht als Spam gelöscht wird.
  • Bitte geh respektvoll mit anderen um. Hass-Kommentare, Obszönes und persönliche Beleidigungen werden nicht freigeschaltet..