14 August 2013

Artikel vom 14 August 2013

Saudischer Aktivist nach zwei Jahren aus Gefängnis entlassen

Der wegen Gründung einer unerlaubten Vereinigung und dem Besitz illegaler Bücher angeklagte Mohamed el-Bjadi ist heute aus einem saudischen Gefängnis entlassen worden. Die saudische Twittersphäre ist außer sich vor Freude.

Bhutan setzt alle Karten auf ökologische Landwirtschaft

Das Königreich Bhutan ist dafür bekannt, dass es dem „Bruttonationalglück“ größere Bedeutung beimisst als dem Bruttoinlandsprodukt. Der kleine Staat im Himalaya hat sich vorgenommen, als erstes Land der Welt komplett...