14 Januar 2010

Artikel vom 14 Januar 2010

China: Googles mögliches Exil führt zu Cyber-Protesten; Netizen in Aufregung

“Tu nichts böses” (do no evil), sagt Google. Die Ironie ist jedoch, dass Google der chinesischen Regierung geholfen hat, sensible Informationen von chinesischen Internet-Nutzern fernzuhalten, was notwendig ist, wenn man...