· Mai, 2011

Artikel über Bürgermedien vom Mai, 2011

Südkorea: Tod von Sportkommentatorin entfacht Kontroverse um Soziale Mediennetzwerke

Der Selbstmord von Song Ji-seon, einer Sportkommentatorin des südkoreanischen Fernsehsenders MBC, am 23. Mai 2011 hat eine starke Kontroverse um die Rolle der sozialen Mediennetzwerke des Landes ausgelöst. Südkorea hat...

Spanien: “Yes We Camp”, Bewegung auf den Straßen und im Internet

Seit dem 15. Mai, kurz vor den Wahlen, gehen die Leute in Spanien auf die Straße, um Demokratie zu fordern. Tausende haben in verschiedenen Städten ihre Zeltlager auf den Straßen...

Uganda: Walk to Work-Proteste in Bildern

Ugandans are taking to the streets to protest rising fuel and food prices and rapid inflation. Police have been using pink paint, tear gas and live bullets against the protesters....

Dänemark: Kontroverses Gesetz führt Grenzkontrollen wieder ein

Die dänische nationalistisch-rechte Partei, die Dänische Volkspartei (Dansk Folkeparti/DF), hat vor kurzem angesagt, dass Sie vorhat, die Kontrollen zwischen den Grenzen des Landes zu Deutschland und Schweden wieder einzuführen. Die...

Iran: Ahmadinejad's “Exorzisten” verhaftet

Twenty-five close collaborators and supporters of Iran's president Mahmoud Ahmadinejad and his influential chief staff, Esfandyar Rahim Mashai, have been arrested, allegedly including “exorcist” or “djinn catcher” Abbas Ghaffari. Many...

Puerto Rico: ‘Speak Your Mind’ Online

Unter dem Slogan "Speak your Mind" berichtet das Onlinemagazin Qiibo über alltägliche Geschehnisse aus der puertorikanischen Politik, sowie über die Neuheiten aus Technik und Unterhaltung. Global Voices Author Cesar Santiago...

Ist die Emanzipation von Frauen Schlüssel zur Bekämpfung des weltweiten Hungers?

Während die weltweiten Lebensmittelpreise hoch sind und möglicherweise wegen der hohen und wachsenden Ölpreise sowie der Frage des Angebots weiter ansteigen werden, sind sich viele Experten einig, dass eine Lösung...

Ungarn: Osterausflug oder Evakuierung für die Roma aus Gyöngyöspata?

Zuerst gabe es Gerüchte um die Pläne einer rechtsgerichteten, paramilitärischen Gruppe, im Dorf Gyöngyöspata ein Training abzuhalten. Dann trat der örtliche Bürgermeister zurück. Am 22. April verließen schließlich etwa 300...

Portugal treibt hilflos vor sich hin – Rettungspaket ist unterwegs

Die Krise in Portugal wurde durch das Scheitern der Regierung Mitte März 2011, wodurch der Weg für den Einsatz des internationalen Rettungsschirms der sogenannten „Troika“ frei gemacht wurde, verschlimmert. Diese...

Pakistan: Live-Tweets aus Abbottabad über den Tod von Osama bin Laden

Der saudische Terrordrahtzieher Osama bin Laden wurde getötet, als ein von der CIA angeführtes Team ein Gelände in Abbottabad, Pakistan, angriff. Twitter-User Sohaib Athar, der als @ReallyVirtual tweetet, hat Berichten...