Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· April, 2011

Artikel über Bürgermedien vom April, 2011

28 April 2011

Arabische Welt: Royales Hochzeitsfieber liegt in der Luft

Der Hype um die morgige (29.April) königliche Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton hat auch den Mittleren Osten erreicht, wo ein paar Tweeps eine Pause in ihrer Berichterstattung über...

Ruanda: Stellt Fragen an Ruandas Präsident auf YouTube

Am 5.Mai 2011 wird der ruandische Präsident Paul Kagame als erster afrikanischer Führer von YouTube World View interviewt werden. World View ist eine Reihe von monatlichen Interviews mit den führenden...

Ägypten: Gigi Ibrahim bei ‘The Daily Show’

Der Auftritt der politischen Aktivistin und Tweep Gigi Ibrahim in der Daily Show führte neben viel Zuspruch und Unterstützung auch zu Protesten anderer Tweeps, die über die Revolution in Ägypten...

26 April 2011

Das Wachstum Afrikas unter die Lupe genommen

Während die Afrikanische Entwicklungsbank (African Development Bank) vor drei Tagen ankündigte, dass sie aufgrund der anhaltenden Turbulenzen in mehreren Regionen des Kontinents ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum nach unten korrigieren...

25 April 2011

Syrien: Das Volk will die Regierung stürzen

Syrien erfährt neue Unruhen mit Nachrichten über neue Protesten und zunehmender Gewalt in vielen Provinzen, während die Regierung versucht die Unruhen zu unterdrücken, die am 15. März begannen. Netz-Bürger halten...

21 April 2011

Indonesien: Selbstmordanschlag auf Polizeimoschee

Letzten Freitag (15.04.2011) kam es zu einem Anschlag durch einen Selbstmordattentäter auf die Moschee Adz-Zikro in einem Polizeikomplex in der indonesischen Stadt Cirebon. Dutzende wurden verletzt, als die Bombe während...

13 April 2011

Südkorea: Umstrittene Biografie vermischt Kunst, Sex und Politik

Eine Kunstkuratorin, die Südkorea bereits mit der Dokumentenfälschung eines Diploms der Yale University schockte, veröffentlichte am 22. März 2011 ihre Biografie und löste damit im Land erneut eine Welle von...

1 April 2011

Kolumbien: Ureinwohner schützen ihre Nahrungsmittelversorgung

In Kolumbien ergreifen Ureinwohnergemeinden Maßnahmen zum Schutz ihrer Nahrungsmittelversorgung. Dabei geht es nicht nur um Aufklärungsarbeit in den Gemeinden, selbst angebautes Gemüse zu essen, statt teure Nahrungsmittel von außen zu...