· Juni, 2020

Artikel über Bürgermedien vom Juni, 2020

In Gedenken an Marco Leung, der als erster bei Hongkongs Anti-China-Auslieferungsprotesten starb

„Es ist jetzt ein Jahr her, dass du uns verlassen hast. Ich erinnere mich, dass du der Erste warst, der die Fünf Forderungen formuliert hatte.“

Die besinnlichen Klänge der Jetigen, eine der vergessenen Musikinstrumente aus Zentralasien

Das Instrument war einst bei der gesamten türkischen Bevölkerung sehr beliebt. Seine gegenwärtige Hochburg ist jedoch die russische Republik Chakassien.

Besichtige Japan mit dem Zug bequem von zu Hause aus

Es gibt Tausende von YouTube-Videos, die es ermöglichen, fast jeden Teil Japans mit dem Zug vom eigenen Computer aus zu entdecken,

Trotz Verbot werden Menschen in Hongkong mit Mahnwache an scharfes Vorgehen auf dem Tian'anmen-Platz erinnern

Der Vorwand für das Verbot in diesem Jahr ist das Coronavirus, aber das geplante nationale Sicherheitsgesetz wird die drei Jahrzehnte alte Mahnwache wahrscheinlich als illegal einstufen.

‚Ein Land, zwei Systeme’ stehen auf dem Spiel, weil ein nationales Sicherheitsgesetz über Hongkong schwebt

„Unsere Lebensweise mag bald eingeschränkt sein, aber wir werden trotzdem Wege finden, um zu überleben und zu gedeihen.”

Zensur überschattet Vietnams erfolgreiches Vorgehen gegen COVID-19-Pandemie

Dinh Thi Thu Thuy drohen fünf bis zwölf Jahre Gefängnis, wenn sie für die Verbreitung kritischer Facebook-Beiträge verurteilt wird.

Frauen im Nahen Osten vor doppelter Bedrohung: innen die Gewalt, außen das Virus

Die Coronavirus-Pandemie hat erneut die desolate Situation der Frauenrechte im Nahen Osten und in Nordafrika offenbart und die Eskalation einer lautlosen, aber tödlichen Pandemie verursacht: häusliche Gewalt.

COVID-19-Tagebucheinträge aus Wuhan: Wie sieht die Zukunft nach der Pandemie aus?

„Es ist ganz natürlich, dass wir uns glücklich fühlen, überlebt zu haben. Wie sieht es aber mit der Gesellschaft aus? Wird es mehr Respekt für Menschrechte und Menschenleben geben?”

Demonstrationen und Razzien der Polizei kehren nach Hongkong zurück, während Peking seinen Zugriff verschärft

„So sieht Hongkongs Zukunft unter dem nationalen Sicherheitsgesetz aus. Keine Freiheit für Versammlungen und keine Redefreiheit."

“Wer beauftragte den Mord an Marielle Franco?”, fragt Brasilien ein Jahr nach dem Tod der Stadträtin

"Wer beauftragte den Nachbarn des Präsidenten, Marielle zu ermorden?"