Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· Dezember, 2014

Artikel über Bürgermedien vom Dezember, 2014

18 Dezember 2014

Brasilien möchte anderen Ländern beim Kampf gegen die Abholzung des Amazonas-Regenwalds helfen

Die brasilianische Regierung gab während der COP 20 in Lima. Peru, Pläne bekannt, ein Überwachungssystem in anderen Ländern des Amazonasgebietes zu schaffen.

Eine kleine Bibliothek bewirkt in Grenada Großes

Die unauffällige kleine Mt. Zion Bibliothek mitten im Herzen von St. George hat einen positiven Einfluss auf das Leben und auf die Lesefähigkeit vieler junger Menschen in Grenada.

6 Dezember 2014

Ist das ‘Sky Cycle’ die skurrilste Attraktion Japans?

Jedes Land hat so seine Eigenheiten, wenn es um Vergnügungsparks und deren manchmal unerwarteten Standort geht. So auch das "Sky Cycle" des Brazilian Washuzan Highland Parks im japanischen Präfekt Okayama.

Die Antwort syrischer Frauen des Mazaya-Zentrums auf Brandanschlag: „Wir werden weitermachen”

„Bewusstseinsbildung unter Frauen, die eine Schlüsselrolle in der syrischen Gesellschaft spielen, stimmt nicht mit den Zielen dieser radikalen Gruppen überein."

Das Projekt #heimkino begrüßt Flüchtlinge und vermittelt erste Deutschkenntnisse

Kurze Handyvideos helfen bei einem Deutschkurs in einer Flüchtlingsunterkunft in Deutschland. Das #heimkino ist aber vor allem ein Willkommenszeichen.

5 Dezember 2014

So würde Global Voices ohne die Hilfe unserer freiwilligen Mitarbeiter aussehen

An diesem "International Volunteers Day" ehren wir alle freiwilligen Mitarbeiter von Global Voices, die die Welt auf dem neuesten Stand halten und auch die entlegenen Ecken der Welt nicht vergessen.

Geheime Filmaufnahmen aus Angola zeigen, wie Diamantenschürfer angeblich gefoltert werden

Journalist und Menschenrechtler, Rafael Marques, hat diese Aufnahmen auf seiner Webseite veröffentlicht. Er widmet sein Leben der Berichterstattung über Menschenrechtsverletzungen, die in seinem Heimatland Angola begangen werden.

2 Dezember 2014

Selfies, ‘Sandwich Partys’ und die ‘Hunger Games': Wie Aktivisten das thailändische Kriegsrecht herausfordern

Sechs Monate sind vergangen seit die Armee die Macht übernommen und das Kriegsrecht in Thailand ausgerufen hat. In dieser Zeit nutzten thailändische Bürger verschiedene Formen des Protestes gegen die Junta.