· April, 2012

Artikel über Bürgermedien vom April, 2012

Arabische Welt: Kommunikationstechnologie in Zeiten der Revolution

Die arabischen Aufstände haben eine Debatte über die Rolle der sozialen Netzwerke und mobilen Kommunikationstechnologien und ihren Beitrag zum Wandel ausgelöst. Zu welchem Ergebnis man auch kommen mag – Aktivisten...

Mexiko: Verstöße gegen die Menschenrechte und die Präsidentschaftswahlen

Der Dokumentarfilm "A Schizophrenic State" (Ein schizophrener Staat) von Charlotte King erzählt die Geschichte von San Salvador Atenco und Oaxaca, zwei Ortschaften in Mexiko, die Verstöße gegen die Menschenrechte von...

Video: NGOs präsentieren ihre Arbeit durch preisgekrönte Videos

Am 5. April 2012 wurden die Sieger der 6. Jährlichen doGooder Filmauszeichnung für Gemeinnützige Organisationen bekanntgegeben. Nachfolgend die Gewinner der vier verschiedenen Kategorien: kleine, mittlere und große Organisationen sowie “Beste...

Iran: Erneut Haushunde von Sicherheitskräften beschlagnahmt

Die "Iranian Society for Prevention of Cruelty against Animals" berichtet, dass letzte Woche 20 Hunde im Pardisan Park in Tehran beschlagnahmt wurden, während sie von ihren Besitzern ausgeführt wurden.

Schweden: Kulturministerin in Kontroverse um Kunstwerk in Form von ‚rassistischem Kuchen‘

Die Tatsache, dass die schwedische Kulturministerin den kontroversen 'schmerzhaften Kuchen', der den Körper einer afrikanischen Frau darstellt, auf einer Ausstellungsvorschau in Stockholm verkostete, regte eine Onlinedebatte über mutmaßlichen Rassismus an....

Bahrain: Frau demonstriert im Alleingang!

Wir sind es gewöhnt, in arabischen Ländern Demonstrationen von tausenden Menschen zu sehen. Aber wie ist es mit einer Frau, die im Alleingang demonstriert?

Mexiko: Kinder in viralem Video mischen Präsidentschaftswahlkampf auf

Ein Video, das alltägliche Beispiele von Korruption, Gewalt und anderer Szenen, gespielt von Kindern, zeigt, hat in Mexiko verschiedene Reaktionen hervorgerufen. Die Botschaft des Videos ist, dass das Land "den...

Mali: Weltkulturerbe Timbuktu in Gefahr

Auf der ganzen Welt beschwört der Name Timbuktu eine besondere, majestätische Aura herauf. Doch der Krieg im Norden Malis und die Anwesenheit von Extremistengruppen stellen eine ernste Bedrohung für die...

Kolumbien: Was bewirkte der 6. Amerika-Gipfel?

Die Internetnutzer kommentierten verschiedene Ereignisse, manche davon ernster als andere, des sechsten Amerika-Gipfels, an dem 31 Staats- und Regierungschefs des amerikanischen Kontinents teilnahmen. Sie äußerten auch ihre Meinung zu den...

Tunesien: Die vernachlässigten Verwundeten der Revolution

Tunesier sind unzufrieden und wütend über die schlechte Behandlung der Regierung in Bezug auf diejenigen, die während der Revolution verwundet wurden. Einige von ihnen haben noch immer Kugeln in ihren...