Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· November, 2011

Artikel über Nahost & Nordafrika vom November, 2011

26 November 2011

Ägypten: Volksjustiz gegen Polizeigewalt

Nutzer sozialer Medien in Ägypten haben die Identität eines Polizeibeamten offengelegt, der beschuldigt wird, auf die Augen der Demonstranten gezielt zu haben. Tarek Amr berichtet über die Herausbildung verschiedener Initiativen...

24 November 2011

Marokko: Onlinedebatten toben Tage vor der Parlamentswahl

Marokkanische Netizens nutzen das Internet um die Themen, die durch die kommende Parlamentswahl aufkommen, zu diskutieren. Ein Teil dieser Diskussionen dreht sich um die Wahlprogramme der konkurrierenden Parteien, um die...

21 November 2011

Ägypten: Schlacht um Tahrir geht in den dritten Tag

Die Schlacht um den Tahrir-Platz im Herzen Kairos tobt nun schon den dritten Tag. Eine der wichtigsten Forderungen ist eine zivile Regierung, die den Militärrat ersetzen soll, der sich nach...

20 November 2011

Israel: Netanyahu droht Assistenzärzte durch indische Ärzte zu ersetzen

Nach monatelangen Protesten schlägt Premierminister Benjamin Netanyahu vor, Assistenzärzte durch Gastarbeiter aus Indien zu ersetzen, wenn eine Einigung nicht erzielt werden kann. Die Ärzte reagieren online mit Humor und Sarkasmus...

15 November 2011

Syrien: Virtueller Sit-In gewinnt weltweite Unterstützung

Vor dem Hintergrund der bereits seit 8 Monaten anhaltenden Proteste in Syrien werden die Aktivisten immer kreativer, um so die globale Aufmerksamkeit gegenüber der Situation aufrecht zu erhalten. Eine Initiative...

14 November 2011

Ägypten: Die Not der Blogger vor Militärgerichten geht weiter

Ein Militärgericht entschied heute, den Blogger Alaa Abd El Fattah für weitere 15 Tage zu inhaftieren, nachdem er schon 15 Tage lang festgehalten wurde, bis zu der Untersuchung der Anklage,...

12 November 2011

Jemen: Taiz blutet während der UN-Gesandte in Sanaa ist

Der gestrige Besuch des UN-Gesandten Bin Omar in Sanaa scheint den Präsidenten Ali Abdullah Saleh oder seine Armee nicht davon abgehalten zu haben, weitere Gewalt und Gräueltaten in Taiz zu...

7 November 2011

Ägypten: Männer sollten Kopftuch tragen!

Mit dem Erstarken der Islamisten im postrevolutionären Ägypten wächst die Angst vor religiöser Unterdrückung bei Jugendlichen, Minderheiten und Frauen. Eine neue FAcebook-Gruppe, die Männer ermutigt Kopftuch oder Schleier in Solidarität...

3 November 2011

Ägypten: Salafisten verhüllen Statue einer Meerjungfrau

Salafisten verhüllen eine Statue einer Meerjungfrau in Alexandria, Ägypten, und ziehen Witze und Kritik von Netizens auf sich. Hier einige Reaktionen von Twitter.