· April, 2012

Artikel über Nahost & Nordafrika vom April, 2012

Arabische Welt: Kommunikationstechnologie in Zeiten der Revolution

Die arabischen Aufstände haben eine Debatte über die Rolle der sozialen Netzwerke und mobilen Kommunikationstechnologien und ihren Beitrag zum Wandel ausgelöst. Zu welchem Ergebnis man auch kommen mag – Aktivisten...

Iran: Erneut Haushunde von Sicherheitskräften beschlagnahmt

Die "Iranian Society for Prevention of Cruelty against Animals" berichtet, dass letzte Woche 20 Hunde im Pardisan Park in Tehran beschlagnahmt wurden, während sie von ihren Besitzern ausgeführt wurden.

Bahrain: Frau demonstriert im Alleingang!

Wir sind es gewöhnt, in arabischen Ländern Demonstrationen von tausenden Menschen zu sehen. Aber wie ist es mit einer Frau, die im Alleingang demonstriert?

Mali: Weltkulturerbe Timbuktu in Gefahr

Auf der ganzen Welt beschwört der Name Timbuktu eine besondere, majestätische Aura herauf. Doch der Krieg im Norden Malis und die Anwesenheit von Extremistengruppen stellen eine ernste Bedrohung für die...

Tunesien: Die vernachlässigten Verwundeten der Revolution

Tunesier sind unzufrieden und wütend über die schlechte Behandlung der Regierung in Bezug auf diejenigen, die während der Revolution verwundet wurden. Einige von ihnen haben noch immer Kugeln in ihren...

Videohighlights: Syrischer Aktivismus, Kinderstreitpunkte und Delfinsterben

Eine Auswahl an Global Voices' neuesten und interessantesten Geschichten über die syrischen Proteste im Mittleren Osten und Nordafrika, China und Indiens Femizide in Süd- und Ostasien, Internetkampagnen mit mexikanischen Kindern...