· Juli, 2012

Artikel über Nahost & Nordafrika vom Juli, 2012

Weiterlesen

Bahrain: ‘Boykott der Olympiade’

  31 Juli 2012

Viele Bahrainer rufen zum Boykott von Olympia auf. Erstens, weil ein Mitglied der königlichen Familie, das beschuldigt wird, persönlich an Folter beteiligt gewesen zu sein, bei den Spielen anwesend ist. Zweitens, weil das bahrainische Team fast nur aus afrikanischen Sportlern besteht.

Weiterlesen

Angriff auf israelischen Touristenbus in Bulgarien

  18 Juli 2012

Mindestens sieben Menschen starben in einem Angriff auf israelische Jugendliche in einem Reisebus am Flughafen Burgus in Bulgarien. Berichte behaupteten, dass der Angriff wahrscheinlich von einem Selbstmordattentäter durchgeführt wurde, der entweder in der Nähe des Busses oder darin war.

Weiterlesen

Syrien-Akte: Mehr westliche Technologie für das Regime

GV Advocacy  10 Juli 2012

Westliche Technologie hat seit Jahren eine Hauptrolle bei der Versorgung des syrischen Regimes mit Instrumenten zur Verfolgung und Unterdrückung der Bürger gespielt. Die aktuellste Wikileaks-Akte zu Syrien, die mehr als 2 Millionen Mails von Politikern und Unternehmen enthält, offenbart, dass die Beteiligung westlicher Unternehmen an der Unterdrückung der syrischen Bürger weitergeht trotz Sanktionen und internationalem Druck.

Arabische Welt: Menschen mit Behinderungen erheben ihre Stimmen!

  7 Juli 2012

Eine Onlinekampagne wurde gestartet, um Licht auf den Kampf behinderter Menschen und ihre vernachlässigten Rechte zu werfen. Laut dem Begründer der Kampagne Abdallah AlShalaqi, einem Aktivisten aus Saudi-Arabien, setzt sie sich zum Ziel, das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Behindertenrechte wachzuhalten, das Medienschweigen über dieses Problem zu brechen und eine Botschaft an die Regierungsbeamten zu übermitteln, damit Maßnahmen in dieser Angelegenheit in die Wege geleitet werden.

Weiterlesen

Saudi-Arabien: Wird Arwa Baghdadi ihr Kind im Gefängnis auf die Welt bringen?

  3 Juli 2012

Der schwangeren saudischen Inhaftierten Arwa Baghdadi steht eine Entbindung hinter Gittern bevor. Arwas Bruder kam 2011 im Zuge gewalttätiger Auseinandersetzungen mit den Sicherheitskräften des Landes ums Leben. Nach seinem Tod wurde Arwa festgenommen. Während der Gefangenschaft war sie im Hungerstreik und warf den saudischen Wächtern sexuelle Belästigung vor.