Artikel über Simbabwe

Weiterlesen

Simbabwe: Junge Leben durch Theater verändern

  4 Oktober 2011

Boyce Chaka ist ein 27-jähriger Dichter und Schauspieler in Bulawayo, der zweitgrößten Stadt Simbabwes. Seit letztem Jahr investiert er seine Zeit darin, den Jugendlichen der weiterführenden Schule die Werke von Shakespear und Poesie nahe zu bringen, als Teil eines – wie er sagt – Versuchs sie „von den Straßen weg zu halten“.

Weiterlesen

Simbabwe: Anzahl der Choleraopfer steigt stark an

  17 Dezember 2008

Der Ausbruch der Cholera in weiten Teilen Simbabwes fordert weiterhin Opfer. Die Vereinten Nationen berichteten gestern, dass die Krankheit, die hauptsächlich durch verunreinigtes Wasser und Lebensmittel übertragen wird, seit ihrem Ausbruch im August fast 1000 Todesopfer (978 ist die genaue Zahl) gefordert hat. Diese neue Opferzahl liegt 25 % über...

Sambia: Halbstaatlicher Irrsinn und die Verfassungsdebatte

  10 Mai 2008

In dieser Rundschau geht es um die Sicht der sambischen Blogger auf “den halbstaatlichen Irrsinn”, die Verfassungsdebatte, die Wahlkrise in Simbabwe und das African Forum on ICT Best Practices 2008, das kürzlich in Burkina Faso stattfand. New Zambia schreibt von “halbstaatlichem Irrsinn”: Schatzmeister Evans Chibiliti gab Anfang der Woche bekannt,...

Simbabwe: Ein Spiel ohne Ende

  20 April 2008

Ethan schreibt über das “Spiel ohne Ende” in Simbabwe: “Ich bin nicht oft einer Meinung mit Condoleeaza Rice. Aber sie hat recht: Es ist peinlich, dass die afrikanischen Regierungen Robert Mugabe nicht unter größeren Druck gesetzt haben, zurück zu treten… oder wenigstens die Wahlergebnisse bekannt zu geben.”