· Februar, 2014

Artikel über Subsahara-Afrika vom Februar, 2014

Sauberes Trinkwasser ist in vielen Ländern Afrikas noch keine Selbstverständlichkeit

Virgil HOUESSOU, ein Journalist der afrikanischen Vereinigung für sauberes Wasser, glaubt nicht, dass man das Milleniumsentwicklungsziel, den Zugang zu hygienisch einwandfreiem Trinkwasser dauerhaft zu sichern, in Afrika erreichen wird. In dem Blog Wash...

Angola: Kampf den Armen statt Kampf der Armut

Das Verbot von Straßenverkäufern in der Hauptstadt Luanda scheint Teil einer größeren Bestrebung zu sein, die Armut in Luanda zu verbergen, während die Wirtschaft des Landes weiter wächst.

Aufruf “Sichtwechsel”: Die andere Seite Afrikas

Junge Freiwillige aus Süddeutschland, von denen viele zuvor in Afrika gelebt haben, rufen die Einwohner von fünf afrikanischen Großstädten (Lagos, Addis Ababa, Gaborone, Kigali und Kinshasa) dazu auf, Fotos, Essays,...

In Gedenken an Dr. Alison Jolly, Expertin für Lemuren auf Madagaskar

Nach einer bemerkenswerte Karriere im Berenty Reserve [en] auf Madagaskar verstarb Dr. Alison Jolly [en] im Alter von 76 Jahren zuhause in Lewes, East Sussex. Dr. Jolly, die in Yale...

Weibliche Genitalverstümmelung – Persönliche Einblicke einer somalischen Aktivistin

Am 6. Februar 2014, dem Internationalen Tag gegen weibliche Genitalverstümmelung [en] teilte die somalische Aktivistin Asha Ismail bei Radio Onda Vasca [es] persönliche Erfahrungen zum Thema weibliche Genitalverstümmelung und berichtete...