Artikel über Cape Verde

Wie die Länder der portugiesischsprachigen Gemeinschaft (CPLP) die Wahl von Donald Trump sahen

Dieser Text spiegelt Reaktionen aus einigen Ländern der portugiesischsprachigen Gemeinschaft auf die Wahl Donald Trumps wieder.

Gute Regierungsführung in Afrika: Kap Verde mit an der Spitze, Angola unter Schlusslichtern

Der am 3. Oktober in London veröffentlichte "Ibrahim-Index" beinhaltet äußerst widersprüchliche Ergebnisse bezüglich "guter Regierungsführung" in Afrikas portugiesischsprachigen Ländern (PALOP). Kap Verde hält sich an der Spitze, Angola sinkt weiterhin.

Macau: Bindeglied zwischen China und portugiesischsprachigen Ländern

Macau wird das geschäftliche Bindeglied zwischen China und den portugiesischsprachigen Ländern. Der chinesische Chef der Exekutive will das Angebot der Portugiesisch-Lehre in Macau und in China erhöhen.

Die lusophone Welt feiert den Tag der Portugiesischen Sprache

Die portugiesische Sprache wird mit mehr als 200 Events in 58 Ländern anlässlich des Tags der Portugiesischen Sprache in der ganzen Welt gefeiert.

Die andere Seite Afrikas

Die westlichen Medien tendieren dazu, Afrika als einen dunklen, hoffnungslosen Ort darzustellen. Afrikanische Twitter Nutzer sammelten sich unter dem Hashtag #TheAfricaTheMediaNeverShowsYou (#AfrikaWieDuEsInDenMedienNieSehenWirst), um das Gegenteil zu beweisen.

Fünf verkannte Energieschätze Afrikas

Die meisten afrikanischen Ländern leiden immer noch unter Stromversorgungsproblemen, was das Wirtschaftswachstum hemmt. Zugleich fehlt es ihnen aber nicht an Ressourcen. Dieser Beitrag stellt die am wenigsten bekannten Energiequellen Afrikas...