Artikel über Mosambik

Mosambik annulliert Dekret, das Journalist*innen überhöhte Steuern auferlegt

Der Erlass von 2018 hatte Gebühren von 365 € bis über 6.000 € für die Akkreditierung von ausländischen Korrespondent*innen und unabhängigen Journalist*innen eingeführt.

Mosambikaner*innen nutzen soziale Netzwerke, um Nachrichten über Angriffe in Cabo Delgado zu strukturieren

Die mosambikanischen Internetnutzer*innen mobilisieren sich, um Videos und Informationen über die Gewalt in der Provinz Cabo Delgado zu verbreiten, in der seit 2017 bewaffnete Gruppen operieren.

Mosambik verbietet Kinderehen

Laut einer Studie hat Mosambik die weltweit elfthöchste Rate an Kinderehen.

Mosambik: wegen Korruption verurteilter Direktor nach Haftentlassung wieder auf vorhergehendem Posten

Der Fall stammt aus dem Jahr 2010 und es geht dabei um den vorhergehenden Präsidenten des Verwaltungsrats der Flughäfen von Mosambik, Diodino Cambaza.

Diese ostafrikanischen Länder zeigen, wie Technologie und Teamarbeit die illegale Fischerei erfolgreich bekämpfen können

Innovation zeigt Erfolge: Mehrere Länder arbeiten zusammen, um Schiffe zu finden und zu bestrafen, die der illegalen Fischerei vrdächtigt werden.

Wie die Länder der portugiesischsprachigen Gemeinschaft (CPLP) die Wahl von Donald Trump sahen

Dieser Text spiegelt Reaktionen aus einigen Ländern der portugiesischsprachigen Gemeinschaft auf die Wahl Donald Trumps wieder.

Macau: Bindeglied zwischen China und portugiesischsprachigen Ländern

Macau wird das geschäftliche Bindeglied zwischen China und den portugiesischsprachigen Ländern. Der chinesische Chef der Exekutive will das Angebot der Portugiesisch-Lehre in Macau und in China erhöhen.

Mosambik: „Einwohner werden Tag und Nacht kontrolliert”, berichtet Zeitung

Laut Bericht einer der meist mediatisierten Zeitungen des Landes, Canal de Moçambique, werden 450 Überwachungskameras in den Städten Maputo (Hauptstadt des Landes) und Matola errichtet.

Die mosambikanische Regierung „bespitzelt seine Einwohner”, berichtet Zeitung

Das nationale Kommando über das Abhören von Informationen wurde zwischen 2012 und 2014 vom Militär übernommen und durch die chinesische Firma ZTE Corporation installiert. Die Abhörungen der Einwohner haben 2013...

Die lusophone Welt feiert den Tag der Portugiesischen Sprache

Die portugiesische Sprache wird mit mehr als 200 Events in 58 Ländern anlässlich des Tags der Portugiesischen Sprache in der ganzen Welt gefeiert.