Artikel über Gambia

Schluss mit weiblicher Genitalverstümmelung in Afrika

Laut WHO leiden 130 Millionen Frauen an den Folgen von Genitalverstümmelung. Jährlich erleiden 3 Millionen Frauen eben dieses Schicksal.

Journalist im Exil spricht über Menschenhandel und den Angriff auf die Medienfreiheit in Gambia

Sanna Camara floh aus seinem Heimatland, nachdem er aufgrund der Veröffentlichung einer Reihe von Geschichten über den Menschenhandel in Gambia rechtliche Schwierigkeiten und Todesdrohungen bekam.

Ebola hat Gambia noch nicht erreicht und das soll auch so bleiben

Der bisher tödlichste Ausbruch von Ebola in der Geschichte hat bisher fast 1.99 Menschen getötet. In Gambia, wird über eine Social-Media-Kampage und über ein dafür verfasstes Lied versucht, die Aufmerksamkeit...

Ist Viber in Gambia blockiert?

Regierungsvertreter sagen, Viber und andere internetbasierte Kommunikationsdienste nehmen den lokalen Telekomgesellschaften dringend benötigte Umsätze weg. Kritiker führen für diese Blockaden politische Gründe an.

Afrika: Afrikanische Frauen auf dem Vormarsch