Artikel über Lateinamerika

Zur Vertreibung

"Die Migration hat keine Nationalität und erfordert kein spezielles Einreisevisum. Sie kommt auf einem überfüllten Malaria-verseuchten Boot an oder fällt vom Himmel auf kleine Inseln, die von Stürmen in der...

Paraguay: Die Armut erschafft einen Kreis von Frauen, die sich gegenseitig um ihre Kinder kümmern

Tausende paraguayische Frauen sind gezwungen als Hausangestellte nach Argentinien oder Spanien zu ziehen und währenddessen ihre eigene Familie in der Obhut anderer Frauen zurückzulassen.

80 Schüsse auf ein Auto, ein Toter, aber Brasiliens Präsident Bolsonaro sagt: Die Armee hat niemanden getötet

"Die Armee ist das Volk und man kann das Volk nicht des Mordes beschuldigen", sagte der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro sechs Tage nach dem Vorfall, der das ganze Land schockiert.

Ein Jahr voller Proteste: Nicaraguaner wollen nicht mehr nur den Rücktritt Ortegas, sondern einen Neuanfang

„[Wir müssen] Autoritarismus, Sexismus, Alleinherrschaft einzelner und andere Übel, die in die politische Kultur dieses Landes Einzug gehalten haben, beseitigen.“

Venezuela: Luis Carlos Díaz wird wegen “Anstiftung zu Verbechen” angeklagt und vorerst entlassen

Wir bei Global Voices sind immens erleichtert, dass unser Kollege wieder in Sicherheit und bei seiner Familie ist.

Mexikanerinnen demonstrieren gegen Entführungen und Frauenmorde

Mehr als 150 Menschen, darunter vor allem Frauen, wurden in den letzten vier Jahren in der U-Bahn in Mexiko-Stadt entführt.

Was die Kinder vom Stadtrand São Paulos von den neuen Regierenden in Brasilien wollen

In einem Bericht der Agência Mural weisen Kinder darauf hin, dass der Mangel an Bildung und Nahrung sowie Gewalt zu den Hauptproblemen des Landes gehören.

Venezuela: Journalist Luis Carlos Díaz wird vermisst

Luis Carlos ist "einer der bekanntesten Regimekritiker Venezuelas".

Ganzjährige Twitter-Kampagne wird zum Sprachrohr für 50 Internetaktivisten für indigene Sprachen

Rising Voices feiert die sprachliche Vielfalt im Internationalen Jahr der Indigenen Sprachen 2019 mit einer Twitter-Kampagne, die die Erfahrungen von Internetaktivisten für indigene Sprachen aus Lateinamerika weiterverbreitet. Feiern Sie mit!

Die Fotografie hilft diesen jungen Frauen, im besten Sinn die Regeln zu brechen

An einem Wochenende im November 2018 nahmen 25 junge Frauen aus Oaxaca an einem Workshop des Museum of Photographic Arts über Fototechniken teil.