· Februar, 2016

Artikel über Lateinamerika vom Februar, 2016

Hat Argentiniens neuer Präsident bereits seine erste politische Gefangene?

Offiziell wurde Sala aufgrund zweier Anschuldigungen festgenommen: "Anstiftung zu Straftaten" und "Störung der öffentlichen Ordnung" indem sie Druck auf die Kooperativen ausübte, damit diese sich gegen die Reformen des Gouverneurs...

Die gefährliche und komplexe Wirklichkeit der Frauen Zentralamerikas Banden

"...mir schien das die beste Art zu sein, sich zu verteidigen - indem man zu den Starken gehört, statt zu den Schwachen."

In Mexiko bekämpfen die “Töchter der Gewalt” sexuelle Belästigung mit Kunst

Drei Mexikanerinnen haben sich entschlossen, ihre Kreativität zu nutzen und die sexuelle Belästigung von Frauen in der Öffentlichkeit mit Geist und Punkrock zu bekämpfen.

Initiativen in Argentinien retten übrig gebliebenes Essen vor dem Müll und verteilen es an Bedürftige

Essen schmeißt man nicht weg - das ist die Premisse des "Proyecto Plato Lleno", eine Initiative auf komplett freiwilliger Basis, die versucht übrig gebliebenes Essen weiter zu verwenden, indem sie...

Oberster Gerichtshof in Mexiko fällt Urteil zu Gunsten indigener Sprachen in den Medien

Der Oberste Gerichtshof Mexikos gibt dem Dichter Mardonio Carballo Recht und erklärt § 230 des mexikanischen Telekommunikations- und Rundfunkgesetzes für verfassungswidrig aufgrund der darin enthaltenen Diskriminierung der indigenen Sprachen.

Die besten Geschichten 2015, handverlesen von unserer Global Voices Community

Wir haben unsere Redakteure, Autoren und Übersetzer aus aller Welt gefragt, welche der auf unserer Seite veröffentlichten Geschichten 2015 ihre Favouriten waren. Hier habt ihr die Antwort.

Kolumbien verschärft Gefängnisstrafen für Säureattacken

Das vor kurzem erlassene Gesetz Natalia Ponce de León verschärft Gefängnisstrafen für Täter, die ihre Opfer mit Säure oder anderen chemischen Mitteln angreifen.

Venezuela: erste Transfrau in Nationalrat gewählt

Erste Transfrau in Venezuelas Geschichte hofft, in den Nationalrat gewählt zu werden und die Stimme für Gleichberechtigung in Ehe-Fragen sowie die Änderung des Namens und Geschlechts auf offiziellen Dokumenten zu...