Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

Artikel über Guatemala

9 Dezember 2015

Von der Willkür der Menschenschmuggler, in die Zange der Kredithaie: Das zusätzliche Leid der Migranten

Wenn Einwanderer sich dazu entscheiden in die USA zu fliehen um sich eine bessere Zukunft aufzubauen, werden sie oft ohne es zu wollen Partner von Kojoten (Menschenschmugglern).

29 September 2015

In Mexiko erscheint die erste Tageszeitung in der Maya-Sprache

Die Maya-Sprache ist mit etwa 800.000 Sprechern die zweithäufigste indigene Sprache in Mexiko.

8 Juni 2014

Entgleisung von „la Bestia“: Noch ein Unglück in einem defekten Einwanderungssystem

Levi Bridges schreibt über die Einwanderungsreform und die letzte Entgleisung von „la Bestia“, einem mexikanischen Zug, der Migranten einen alternativen Weg in die USA bietet.

12 Mai 2013

Guatemala: Ex-Diktator Efraín Ríos Montt wegen Völkermordes und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt

Der guatemaltekische Ex-Diktator Efraín Ríos Montt wurde wegen Völkermordes und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurteilt. Der 86-jährige ehemalige General wurde zu 80 Jahren Haft verurteilt. Dieses historische Urteil schafft einen...

6 August 2012

Guatemala: Indigenes Dorf erklärt Internetzugang zum Menschenrecht

In dem indigenen Dorf Santiago Atitlan wurde der Internetzugang von Einwohnern und lokalen Behörden zum „Menschenrecht“ ernannt. Die Behörden setzen ihr Vorhaben um, die gesamte Bevölkerung mit freiem Gemeinde-Wi-Fi zu...

12 April 2012

Internetkampagnen laden zum Besuch von Lateinamerika ein

Im Internet gibt es zahlreiche Webseiten und Blogs, die sich der Förderung des Tourismus in Lateinamerika widmen. Hier werden einige dieser Seiten sowie ein Gespräch mit Jorge Gobbi, Autor bei...

4 März 2012

Guatemala: Äußerungen zum Genozid an eingeborenen Frauen

Der 36 Jahre dauernde Bürgerkrieg, der 1960-1996 Guatemala verwüstete, kostete mehr als 200 000 Menschen das Leben und führte zur Vergewaltigung von mindestens 100 000 Frauen. Die meisten Opfer waren...