· Dezember, 2012

Artikel über Politik vom Dezember, 2012

Weiterlesen

In Ägypten schweigt die schweigende Mehrheit immer noch

  17 Dezember 2012

Die Ägypter gingen zur Wahl um über eine neue Verfassung abzustimmen und sie wurden dazu von Präsident Mohamed Mursi und seiner Freiheits- und Gerechtigkeitspartei der Muslimbruderschaft aufgefordert und unterstützt. Der erste Wahlgang zeigt, dass etwa 57 Prozent der Wähler die Verfassung unterstützen, trotz Bedenken der Zivilgesellschaft und der Opposition, dass die neue Verfassung, die von Islamisten geschrieben wurde, darauf abzielt, Freiheit zu beschränken, die Rolle des Militärs festigt und die Islamisierung Ägyptens vorantreibt. Der zweite Wahlgang dieses zweistufigen Referendums findet am Samstag statt.

Weiterlesen

Trinidad und Tobago: Welche Richtung für die Kulturwirschaft?

  16 Dezember 2012

Die Regierung von Trinidad und Tobago bereitet sich darauf vor, verschiedene kreative Organisationen (Film, Mode, Theater, Tanz, bildende Kunst und Carnival) in einem Unternehmen unter einen Hut zu bringen - Kulturwirtschaftsgesellschaft von Trinidad und Tobago (TTCIC) genannt. Einige einheimische Filmemacher sind skeptisch gegenüber dem Plan, besonders da es so scheint, als ob es voranginge, ohne sich mit den Interessenvertretern zu beraten.

Weiterlesen

Die vielen Gesichter der alltäglichen Gewalt gegen Frauen

  7 Dezember 2012

1999 führte die UN-Generalversammlung auf Initiative der Weltgesundheitsorganisiation hin den 25. November als Internationalen Tag der Abschaffung von Gewalt gegen Frauen. Abdoulaye Bah gibt einen Überblick der Reaktionen in der frankophonen Blogosphäre an diesem wichtigen Tag.