Wir übersetzen die Beiträge von Global Voices in viele Sprachen, damit die Bürgermedien aus aller Welt für alle zugänglich werden.

Erfahre mehr zu Lingua-Übersetzungen  »

· März, 2012

Artikel über Politik vom März, 2012

29 März 2012

Italien: Heftige Proteste gegen Hochgeschwindigkeitsstrecke

Für die No-Tav-Bewegung, die seit 1991 gegen den Bau einer neuen Hochgeschwindigkeitsstrecke von Turin nach Lyon kämpft, waren die vergangenen Wochen besonders wichtig - und konfliktreich. Angesichts von ständigen Protestkundgebungen,...

22 März 2012

Portugal: Subversiver Priester hält “Moralpredigt” zum Generalstreik

Mário Pais de Oliveira, Priester und Autor, ist zu sozialen Netzwerken "konvertiert", um seine revolutionären Gedanken über die Welt zu predigen. Der gestrige Generalstreik ruft uns das Video von Vater...

19 März 2012

Aserbaidschan: Enthüllungsjournalistin trotzt Erpressungsversuch

Laut Freedom House werden in Aserbaidschan weiterhin "Journalisten und Blogger mit abweichenden Meinungen" verhaftet. Doch wie eine Journalistin kürzlich feststellen musste, gibt es in der ölreichen Ex-Sowjetrepublik auch andere Methoden,...

16 März 2012

Mazedonien: Friedensmarsch für Samstag, 17. März, geplant

Die Menschen des multiethnischen Landes Mazedonien organisieren für diesen Samstag einen Friedensmarsch, als Ausdruck ihrer Sorge, dass die aktuellen rassistischen Verbrechen Vorboten eines Bürgerkrieg sind.

14 März 2012

Spanien: Die rebellischen Großeltern des 15M

Die meisten von ihnen sind schon weit über 60. Sie sind Rentner, "iaios" (katalanisch für Großeltern), und sie sind Veteranen des langfristigen Aktionismus. Celestino Sánchez, Antonia Jover, Adrián Rísquez und...

11 März 2012

Bolivien: Wo „Frau und Eingeborene zu sein das Schlimmste ist, was dir passieren kann“

Marisol, eine bolivianische Eingeborene, erklärt, dass in ihrem Land „Frau und Eingeborene zu sein das Schlimmste ist, was dir passieren kann.“ Ihre Aussage ist Teil einer Reportage von Mario Munera,...

6 März 2012

China: Veto gegen Resolution des UN-Sicherheitsrats in Syrienfrage löst Lob und Trauer aus

China und Russland haben wieder einmal einen Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrats, der Frieden nach Syrien bringen sollte, blockiert. Dieser Entwurf plädiert für ein Ende des Tötens derer, die am Aufstand gegen...

2 März 2012

Tadschikistan: Tadschikische Stimmen in Debatte über Putin-Video schweigen

Ein offenbar dem russischen Premierminister Wladimir Putin gewidmetes Lied wurde auf YouTube bereits über eine Million Mal aufgerufen und ist damit einer von mehreren politisch motivierten Videoclips, die sich im...