· November, 2012

Artikel über Recht vom November, 2012

Ukraine: Schwulenfeindlicher Gesetzesentwurf im Vorfeld der Wahl angenommen

Kurz nachdem sie den ungeliebten Gesetzesentwurf zur Strafverfolgung von Verleumdungen Anfang Oktober abgelehnt haben, verabschiedeten die ukrainischen Parlamentarier einen anderen skandalösen Vorschlag in der ersten Lesung, der “Kinder vor der...

Welche Rolle hat die Armee heute in Afrika?

Die Armee hat in Afrika oft eine wichtige aber unklare Rolle im Verlauf des politischen Prozess eingenommen. Zwischen 1950 und 2000 erlebten 53 afrikanische Länder 85 Mitlitärschläge, die zu einem...

Spaniens Verfassungsgericht akzeptiert gleichgeschlechtliche Ehen

Das spanische Verfassungsgericht bestätigte ein Gesetz mit großer Mehrheit, das 2005 verabschiedet wurde und eine Gleichberechtigung bei gleichgeschlechtlichen Ehen garantieren soll. Das soziale Netz surrt vor Reaktionen.

Tschad: Eine Petition im Kampf gegen Straffreiheit

Makailas Blog veröffentlichte [fr] eine Petition, die den Mangel an Ermittlungen wegen Kriegsverbrechen beklagt und die von diversen Menschenrechtsorganisationen unterzeichnet wurde. Darüber hinaus bemerkt [fr] die Petition: Wir wollen diese Möglichkeit...

Slowakische “Bescheidenes Leben”-Demonstranten verbrennen EU-Fahne

Um die 100 Menschen nahmen an einem weiteres “Zusammen für ein bescheidenes und sicheres Leben”-Protest [sk, Bilder, Videos] teil, der von Oskar Dobrovodský am 10. November in Bratislava mitorganisiert wurde...

Die Entführung einer Journalistin in Kirgisistan: ein dummer Witz oder ein Verbrechen?

Sie wurde mit Waffengewalt entführt und mit verbundenen Augen in ein verlassenes Gebiet gebracht. Sie musste sich teilweise ausziehen und mehrere Männer drohten ihr, sie zu vergewaltigen und zu töten....

Das neue japanische Urheberrecht stiftet Verwirrung

Japans überarbeitetes Urheberrecht wurde am 1. Oktober 2012 teilweise erzwungen und bestraft nun illegales Herunterladen und DVD-Rippen für private Nutzung. Wird man verhaftet, wird man zu bis zu zwei Jahren...

Ägypten will Pornoseiten verbieten

Ägypten hat am 7. November angekündigt, dass der Zugang zu Pornoseiten verboten werden soll. Auf Twitter diskutieren Netzbürger darüber und sagen, dass jegliche Form von Zensur zu schlimmen Folgen bei...

Äußere Rechte tritt bei den ukrainischen Wahlen stark auf

Während die Ergebnisse der Parlamentswahlen vom 28. Oktober noch ausgearbeitet werden (natürlich kein Vorgang, der frei von Kontroversen bleibt), diskutieren die Netzbürger schon längst den voraussichtlichen Ausgang. Viele achten besonders...