· Mai, 2016

Artikel über Recht vom Mai, 2016

Saudi Arabien verurteilt einen Twitter-Nutzer wegen Glaubensabkehr zu 10 Jahren Gefängnisstrafe und 1.000 Peitschenhieben

Saudi Arabien verurteilte einen Twitternutzer zu 10 Jahren Gefängnisstrafe und zusätzlich 1.000 Peitschenhieben für die Veröffentlichung von 600 Tweets, die online "Atheismus verbreiten".

Portugal: Wen interessiert der Staudamm von Foz Tua wirklich?

Staudamm Foz Tua. Wer hat daran ein Interesse? Wie ist die tatsächliche Auswirkung auf die Produktion elektrischer Energie? Welche Vorteile und welche Probleme sind in der Region und auf seine...