· Dezember, 2009

Artikel über Meinungsfreiheit vom Dezember, 2009

Iran: Tod des Klerikers und Top-Dissidenten Grand Ayatollah Hossein Ali Montazeri

Iranische Bürger sandten Fotos und Videos von Zusammenstößen mit pro-Regierung Milizen ein, die im Laufe der Beerdigung des Top-Dissident und führendem Geistlichen Grand Ayatollah Hossein Ali Montazeri aufgenommen wurden.

Marokko: Ein weiterer Blogger inhaftiert

Am Montag den 14. Dezember wurden der Blogger Bashir Hazzam und Internetcafe Inhaber Abdullah Boukhou im Gericht von Goulmin je zu vier Monaten und einem Jahr Gefängnis zuzüglich einer Geldstrafe...

Tunesien: Student für Presse-Interview eingesperrt

Tunesische Aktivisten haben mit einer Facebook-Gruppe und einem Blog begonnen Mohammed Soudani, 24, zu unterstützen, der am 22. Oktober 2009 in Tunesien verschwand, nachdem er Radio Monte Carlo International und...

Iran: Männer in Hijab unterstützen inhaftierten Studenten

In Hijab haben sich Hunderte von Iranern zur Unterstützung von Majid Tavakoli, einem Studenten-Aktivisten, der am 7. Dezember verhaftet wurde, als Frauen gekleidet. Ein YouTube Video zeigt eine Sammlung von...

Ägypten: Seit wann ist Saudi-Arabien ein Vorbild für die Schweiz?

Weitere Reaktionen von Bloggern aus dem Nahen Osten und Nordafrika auf das kontroverse Verbot der Schweiz, Minarette zu bauen.

Iran: Studenten-Demonstration auf YouTube

Am Studenten-Tag trotzten heute Tausende von Demonstranten dem islamischen Regime. Sie riefen Parolen gegen Ali Khamenei, dem Führer der islamischen Republik, aus und protestieren gegen die Außenpolitik.

Indonesien: Münzen für Gerechtigkeit

Netizen haben eine Kampagne begonnen, um Geld in der Form von Münzen zu sammeln, womit sie ihre Unterstützung für Prita Mulyasari, einer indonesischen Hausfrau, zeigen möchten, die online eine Beschwerde...

Iran: Tag der Studenten steht bevor und die Spannungen nehmen zu

Die iranische Opposition hat für Montag, den 7. Dezember, eine Großdemonstration geplant. An diesem Tag findet jährlich Studententag im Iran statt. Im Internet wird weltweit Solidarität bekundet.