· März, 2010

Artikel über Meinungsfreiheit vom März, 2010

China: Unterhaltung unter Web-Zensoren

Dieser Screenshot einer Unterhaltung eines Web-Zensors mit seiner QQ-Gruppe wurde via Twitter verbreitet. Es hilft dem Rest der Welt dabei, etwas über den Mikro-Betrieb der Online-Zensur in China zu verstehen.

China: Google.cn ist nach Hong Kong ausgewandert

Google hat endlich beschlossen, China zu verlassen. Kurz nach der Ankündigung hat Google aufgehört, die Suchergebnisse von google.cn zu zensieren und hat die Webseite nach google.com.hk umdirigiert. Im offiziellen Blog...

Venezuela: Bedenken über Internet-Kontrollen

Nach einer Reihe von Anordnungen und Erklärungen von Präsident Hugo Chávez, der infrage stellt, wie das Internet im Land benutzt wird, heizen sich die Debatten in Venezuela an. Viele Leute...