· März, 2015

Artikel über Meinungsfreiheit vom März, 2015

Online-Nachrichten und Suchmaschinen werden blockiert als der Konflikt im Jemen eskaliert

Einige Webseiten, unter anderem solche die die Machtergreifung der Huthis im Jemen kritisieren, wurden vom größten Internetanbieter des Jemens gesperrt.

Vietnamesische Fotojournalistin setzt Hungerstreik nach vier Jahren im Gefängnis fort

Zusätzlich zu der langen Gefängnisstrafe und dem anschließenden Hausarrest, wird Minh Man in Haft zunehmend ungerecht behandelt und diskriminiert.

Weltweite Sympathie für protestierende Studenten in Myanmar die von der Polizei angegriffen wurden

Studentische Protestierende in Myanmar, die seit Januar einen Fußmarsch für Bildungsreformen machen, wurden am 5. und 10. März von Polizisten brutal angegriffen.

Mehr als 200 Akademiker unterzeichnen Erklärung zur Unterstützung eines Anti-Junta Professors in Thailand

Renommierter chinesischer Anwalt für Menschenrechte bereits länger als 10 Monate inhaftiert

Ein Anwalt für Menschenrechte, der sehr verschiedene Mandanten verteidigt hat, von Ai Weiwei bis hin zu Mitgliedern der kommunistischen Partei, steht nun unter Anklage aufgrund seiner Weibo-Texte.