· Juli, 2016

Artikel über Meinungsfreiheit vom Juli, 2016

Mosambik: „Einwohner werden Tag und Nacht kontrolliert”, berichtet Zeitung

Laut Bericht einer der meist mediatisierten Zeitungen des Landes, Canal de Moçambique, werden 450 Überwachungskameras in den Städten Maputo (Hauptstadt des Landes) und Matola errichtet.

Die mosambikanische Regierung „bespitzelt seine Einwohner”, berichtet Zeitung

Das nationale Kommando über das Abhören von Informationen wurde zwischen 2012 und 2014 vom Militär übernommen und durch die chinesische Firma ZTE Corporation installiert. Die Abhörungen der Einwohner haben 2013...