· August, 2007

Artikel über Meinungsfreiheit vom August, 2007

Thailand: Videoportale gesperrt, Youtube erreichbar

Bangkok Pundit schreibt, dass Thais jetzt Zugriff auf das vormals gesperrte Youtube haben, aber einige andere Videoseiten funktionieren noch immer nicht. Geschrieben von Preetam Rai.

China: Virtuelle Cops auf Streife

Am 28. August 2007 vom Pekinger Büro für öffentliche Sicherheit veröffentlicht. Pekings Polizei tritt in die Fußstapfen der Internetpolizei von Shenzhen: In Form von animierten Polizisten, die im Browser des...

GV Advocacy: Ein Globales Netzwerk gegen Zensur entsteht.

In den vergangenen sechs Monaten seit dem Start von Global Voices Advocacy haben wir versucht, die zunehmend ernsten Bedrohungen für die freie Rede im Internet anzusprechen, ebenso wie die Versuche...

Vietnam: Netz-Zensur

Als ich anfing darüber nachzudenken, für Global Voices aus dem Vietnam zu berichten, kam mir sofort die Frage, worüber ich eigentlich schreiben dürfte? Welche Themen konnte ich ansprechen, welche sollte...

China: Cyberdissident für vier Jahre ins Gefängnis

Ein chinesisches Gericht in der südöstlichen Provinz Zhejiang hat Chen Shuqing, einen Online-Autoren und Mitgründer der verbotenen China Demokratie Partei, zu vier Jahren Haft verurteilt. Er habe dazu aufgerufen “die...

Hunderte Blogger unterstützen inhaftierte Blogger im Iran

[Viele Angaben in diesem Artikel sind veraltet. Wegen der Bedeutung des Themas erscheint die Übersetzung trotzdem an dieser Stelle. Der Übersetzer] Eine Gruppe iranischer Bloggern möchte an mehrere Studenten erinnern,...

Myanmar: Blogger erinnern an 8888

Die Menschen aus Myanmar kennen den 8. August 1988 unter dem Namen „8888“. Es war der Tag, an dem die Menschen anfingen, für die Demokratie zu demonstrieren. Die Proteste gingen...