· August, 2007

Artikel über Regierung vom August, 2007

Japan: Hingerichteter war geisteskrank (Linktipp)

30 August 2007

Asia Death Pealty fasst die Ergebnisse eines Reports von Amnesty International zusammen, der darauf hinweist, dass Hifumi Takezawa, einer der Todeskandidaten, die letzte Woche in Japan hingerichtet wurden, geisteskrank war. Geschrieben von Chris Salzberg. 

Japan: Drei Hinrichtungen am 23. August

25 August 2007

 Adamu von Mutant Frog Travelogue schreibt über die Hinrichtung von drei Todeskandidaten in Japan: “Es ist unheimlich, dass die letzte Entscheidung, ob und wann ein Häftling exekutiert wird, in den Händen eines einzelnen Volksvertreter liegt. […] Es gibt kein offizielles Prüfungsverfahren, und noch dazu keine Vorwarnung für die Öffentlichkeit, die...

Russland: Eine “Oase der Entspannung”

25 August 2007

Am 19. August vor sechzehn Jahren begann der Zusammenbruch der Sowjetunion. galerist (Marat Guelman, Galerist aus Moskau) veröffentlichte am Jahrestag eine Anekdote (RUS) über seinen Besuch auf dem Anwesen eines reichen Kunden – die Anekdote zeigt, was sich seit 1991 verändert hat – und was nicht. […] Ich besuchte gestern...

Vietnam: Netz-Zensur

18 August 2007

Als ich anfing darüber nachzudenken, für Global Voices aus dem Vietnam zu berichten, kam mir sofort die Frage, worüber ich eigentlich schreiben dürfte? Welche Themen konnte ich ansprechen, welche sollte ich besser meiden? Die Medien werden im kommunistischen Vietnam vom Staat kontrolliert, und obwohl das Netz hier nicht so intensiv...

Ukraine: Über die politische Lage

15 August 2007

Europhobia schreibt über die politische Situation in der Ukraine und fordert von der EU Reaktionen: “Die Ukraine ist einfach ein zu wichtiger Nachbar, als dass man sich einfach zurücklehnen und nicht tun könnte. Und trotzdem hat die EU kaum etwas getan in den letzten Jahren. Und das, obwohl es immer...

Myanmar: Blogger erinnern an 8888

12 August 2007

Die Menschen aus Myanmar kennen den 8. August 1988 unter dem Namen „8888“. Es war der Tag, an dem die Menschen anfingen, für die Demokratie zu demonstrieren. Die Proteste gingen von den Studenten aus, die eine neue demokratische Regierung forderten. Beamte, Mönche und ganz gewöhnliche Bürger schlossen sich den Protesten...